www.planet.tt

Hier finden Sie eine chronologische Übersicht folgender Simmeringer Veranstaltungs-Lokalitäten:

tropfen_planetPlanet.tt BA-Halle im Gasometer
Guglgasse 8
1110 Wien

tropfen_planetSiMM City - Festsaal Simmering
Simmeringer Hauptstraße 96A
1110 Wien

tropfen_planet((szene)) Wien
Hauffgasse 26
1110 Wien

  


 

Planet
KAYA YANAR

Ausrasten! für Anfänger

Donnerstag

26.04.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

(Sitz) ab 36 

Kaya rastet gerne mal aus. Nicht sehr oft, aber immer öfter. Liegt es an ihm, liegt es an allem anderen? Leben wir in einer Zeit, die so stressig und bekloppt ist, dass man mal ausrasten muss, um halbwegs gesund in der Birne zu bleiben? Und wenn ja, wie macht man das am besten? Warten, bis einem alles zuviel wird, und dann auswandern, burn-out oder amok?

Natürlich nicht! Mach es wie Kaya! Ausrasten, aber mit Stil, Eleganz und vor allem: Humor! Kaya regt sich ständig über alles auf: Öffentliche Toiletten, Staus, Autofahrer, Radfahrer, Fußgänger (je nachdem, wie er gerade unterwegs ist), alte Leute, junge Leute, Kinder, Babies, TV Sender, Ausländer, Inländer...

„Je älter ich werde, desto mehr merke ich, wie meine Toleranz für Bullshit immer dünner wird. Als 10jähriger freust du dich auf die große weite Welt, als 20 Jähriger hat man schon ein paar Deppen kennengelernt, als 30 Jähriger denkt man: ok, nicht alles super hier, aber man kommt klar, als 40jähriger: Oh Gott! Das kann doch so nicht weitergehen!“

„Ausrasten für Anfänger“ – 2 Stunden Lebenshilfe mit Doktor Yanar auf eine besondere Art und Weise: Witzig, Intelligent, Humorvoll, selbstironisch und zum AUSRASTEN! lustig.


...mehr
Planet
PietSmiet

Wir lieben diesen Zirkus! Tour 2018  Ausverkauft

Ausverkauft

Freitag

27.04.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

(Sitz) ab 29 

Diese Veranstaltung ist ausverkauft.
PietSmiet leben und lieben Videospiele: die fünf Jungs sind kein seelenlos zusammengecastetes Let’s Play-Pendant zu einer Boyband, sondern seit vielen Jahren beste Freunde. Das fühlen und spüren ihre rund 2,1 Millionen Abonnenten in jedem der inzwischen fast 17.000 Videos.

Nebenbei produzieren PietSmiet nicht nur den besten und beliebtesten Podcast Deutschlands, sondern haben auch ihr Herz am rechten Fleck: bei ihrer Spendenaktion „Friendly Fire 2“ kamen knapp 300.000 Euro zusammen – soviel wie bei keinem anderen Livestream jemals in Deutschland.

Nach ihrer ersten und äußerst erfolgreichen Tournee „Total verzockt“ 2016 folgt nun die zweite Ausgabe eines einzigartigen Gaming-Podcast-Liveprogramms. PietSmiet, das sind Piet, Brammen, Chris, Jay und Sep, packen ihr Wohnzimmer, ihre PCs, Spielekonsolen und eine riesen Leinwand ein, steigen in ihren Tour-Bus und machen in insgesamt sieben Städten Halt. Kein nullachtfünfzehn Fantreffen und Massenabfertigung sondern ein richtig schöner, gemeinsamer Abend, live & direkt.

Tickets für die „Wir lieben diesen Zirkus" Tour 2018 sind ab Montag, dem 27. November oeticket.at


PietSmiet

PlanetShop
OeTicket
...mehr
Planet
DISTRICT:ROCK

Vol.2 - back to the street

Samstag

28.04.'18

Beginn

19:30Uhr

VORVERKAUF

ab 15 

ABENDKASSA

18 

Punkrock

Das District:Rock geht in die zweite Runde! Nach der grandiosen Premiere im Oktober 2017 kommt jetzt Vol.2 - back to the street! Rotziger Streetrock trifft auf Punk, gewürzt mit einer Prise Metal. Unser Headliner "Projekt Steinhof" vereint all diese Genres und überzeugt durch humorvolle Texte und eine Mördershow!


...mehr
Planet
JENNIFER ROSTOCK

BEST OF TOUR 2018

Samstag

28.04.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 39,90 

ABENDKASSA

42 

10 Jahre JENNIFER ROSTOCK. Dass es diese Band schafft so lange zu bestehen wie die 80er-Jahre, hätten anno 2007 nichtmal die wohlwollendsten Wohlwoller aus der Glaskugel gelesen. Der große Vorteil an jedweden Jubiläen: Es gibt einen Anlass zum Feiern! Der große Vorteil am Banddasein: Man kann ganz locker alle Freunden einladen! Daher geht es im Frühjahr 2018 auf eine ausgedehnte Geburtstagsrutsche durch die Republik und diverse andere deutschsprachige Anrainer. Musikalisch wird alles gezündet, was der nunmehr 6 Alben umfassende Backkatalog anbietet. Die Setlist kuratiert sich aus dem Besten des Besten des vergangenen Jahrzehnts, sowie den neuen Hits des passenderweise WORST OF betitelten neuen Werkes. Die BEST OF TOUR zum WORST OF ALBUM quasi.


...mehr
Planet
MICHAEL NIAVARANI

HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte eines Trottels

Sonntag

29.04.'18

Beginn

18:30Uhr

Michael Niavarani ist mit seinem neuen Solokabarettprogramm „HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ zurück aus der Theaterpause und damit wieder in Wien und ganz Österreich unterwegs.
„HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ - Irgendwann im Laufe unserer Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich mit der streng wissenschaftlichen Methode der Verarschung – auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft sehr, dabei auf keinem Selbstfindungstrip zu sein.


MICHAEL NIAVARANI

http://www.niavarani.at/

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
THE DEAD DAISIES

Sonntag

29.04.'18

Beginn

20:00Uhr

Sie bringen die Rockmusik der 70er und 80er Jahre zurück auf die Bühne – mit Einflüssen von Aerosmith, Bad Company und Foreigner überzeugen The Dead Daisies mit kraftvollem Gesang, bluesigen Riffs und starken Melodien. Gegründet 2012 bestehen The Dead Daisies nach mehreren Besetzungswechseln nur aus alt-bekannten Musikern des Genres. Frontman John Corabi zum Beispiel ist ehemaliger Sänger von Mötley Crüe, Gitarrist Doug Aldrich spielte davor bei Whitesnake, ebenso wie Bassist Marco Mendoza, der auch schon bei Thin Lizzy aktiv war. Drummer Deen Castronovo spielte unter anderem davor bei Journey und Rhythmusgitarrist David Lowy bei Red Phoenix und Mink. Bis jetzt veröffentlichte die Band drei Alben und tourte mit den größten Namen der Rockmusik: ZZ Top, Aerosmith, Lynyrd Skynyrd, Bad Company, Judas Priest, KISS, Whitesnake, Def Leppard und The Hollywood Vampires. Ihr letztes (drittes) Studioalbum „Make Some Noise“ (2016) ist laut, energiegeladen und vor allem ehrlich. Und dieses Motto gilt auch für ihre Live-Auftritte!


...mehr
Planet
MICHAEL NIAVARANI

HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte eines Trottels

Montag

30.04.'18

Beginn

19:30Uhr

Michael Niavarani ist mit seinem neuen Solokabarettprogramm „HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ zurück aus der Theaterpause und damit wieder in Wien und ganz Österreich unterwegs.
„HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ - Irgendwann im Laufe unserer Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich mit der streng wissenschaftlichen Methode der Verarschung – auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft sehr, dabei auf keinem Selbstfindungstrip zu sein.


MICHAEL NIAVARANI

http://www.niavarani.at/

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
SHANTI POWA

Till Insanity Tour 2018

Montag

30.04.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 13 

ABENDKASSA

16 

Shanti Powa wurde 2010 als Reggae Soundsystem gegründet. Mittlerweile hat sich die Südtiroler Band zu einem 13-köpfigen Live Orchestra entwickelt. Mit 9 Instrumenten und 4 Vokalisten wird Reggae mit Rap, Ska, Dancehall, Rock, Latin, Punk & Funk zu einem extrem tanzbaren Sound gemischt.
Jeder Song ist originell und innovativ, denn jedes Mitglied leistete seinen kreativen Input und dadurch fand die Band schnell zu ihrem eigenen Sound - divers und doch voller Harmonie. Auf der Bühne strotzen die 13 Musiker voller Energie und Lebensfreude und verschmelzen dies mit ihrer Musik zu einer einzigartigen Atmosphäre die sich schnell wie ein Zündfunken auf den Hörer überträgt.
Ihre Songs bringen jede Hüfte zum Schwingen und die ein oder andere Seele auch zum Nachdenken; in den Texten singen Shanti Powa über aktuelle Themen und ihrer Vision von einer besseren Welt, in der Hoffnung durch Musik einen positiven Einfluss auf die Zuhörer und Umgebung zu haben; gesungen und gerappt wird in English, Italienisch, Französisch, Deutsch und Südtirolerisch.


...mehr
Planet
MAIFEST IM PRATER

Free Open Air

Eintritt frei

Dienstag

01.05.'18

Beginn

13:00Uhr

MAIFEST 2018
1.Mai im Wiener Prater

Eintritt frei!

Alle Jahre wieder lockt das traditionelle Maifest in den Wiener Prater. Bei freiem Eintritt kann man einen schönen Frühlingstag lang ein abwechslungsreiches musikalisches – und zum Abschluss sogar ein „echtes“ – Feuerwerk erleben und gemeinsam mit dem großen kulinarischen Angebot genießen.

Die WEANVIERTLER werden das Spektakel würdig und in bester Austropop-Tradition eröffnen, danach sorgen die PLANET FESTIVAL TOUR Sieger JAW BOW für Stimmung. Alle Rockmusik-Fans kommen mit der KISS FOREVER Tribute-Band auf ihre Kosten, im Anschluss wirbeln die Multi-Kulti-Crossover-Helden der COFFEESHOCK COMPANY über die Bühne. Mit dem „Quetschn-Synthie-Pop“ der FOLKSHILFE geht es bunt und munter in Richtung Finale, das von niemand geringerem als einem der ganz Großen der österreichischen Musik-Szene bestritten wird: BORIS BUKOWSKI & BAND präsentieren alle Hits und Klassiker in wunderbarer Atmosphäre vor dem Riesenrad.

Ein großes Feuerwerk beschließt den feierlichen Abend, auf den wir uns alle schon sehr freuen:
Erster Mai, Eintritt Frei, wir sind dabei!


...mehr
Planet
DAVID HASSELHOFF

 Ausverkauft

Ausverkauft

Donnerstag

03.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 49,90 

Diese Veranstaltung ist ausverkauft.
Ein Auto, eine Show, ein Mann - der hellste Stern für Recht und Verfassung, seit es in Malibu Rettungsschwimmer gibt und Autos reden können: David Hasselhoff - 30 Years Looking For Freedom! Seit Anfang der 80er-Jahre ist THE HOFF ein Teil unseres Lebens und hat seinen Fixplatz in jedem gutsortierten Platten-, Video- und DVD Regal. Drei Nummer 1 Alben allein in Österreich sprechen eine deutliche Sprache und Hits wie "Do The Limbo Dance", "Crazy For You", "Looking For Freedom", "Everybody Sunshine" und natürlich das unnachahmliche "Hooked On A Feeling" haben ihn längst auch musikalisch zu Kultfigur gemacht. Am Nova Rock Festival durften wir die Legende bereits als Special Late Night Act hierzulande feiern - jetzt gibt's THE HOFF endlich mit einer eigenen Show exklusiv in voller Länge! Mind Over Matter Music macht's möglich ;)


...mehr
Planet
GOD IS AN ASTRONAUT

Epitaph European Tour 2018

Donnerstag

03.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 24,90 

ABENDKASSA

26 

Seit der Gründung vor gut 16 Jahren ist das irische Trio God Is An Astronaut eine der führenden Gruppen im Bereich Instrumental. Mit ihrer ganz eigenen Fusion aus intensiver Rock-Instrumentierung, emotionalen Soundscapes, ganz beeindruckender Dynamik und durchdringenden Melodien haben sie es geschafft sich dauerhaft im Musikgeschäft zu halten.

Jede ihrer vorherigen Veröffentlichungen nahm die ZuhörerInnen mit auf eine atemberaubende Klangreise, und auch ihr neuntes Werk "Epitaph" macht da keine Ausnahme. Und obwohl das Album soundtechnisch auf jeden Fall voranschreitet, bleibt man sich und seinem Ethos treu. Der titelgebende Track "Epitaph" ist gleich ein gutes Beispiel für die melancholische Grundstimmung des Albums. Hier sind Schmerz und Verlust die Protogonisten, spärliche Piano-Motive mit energetischen Rhythmen und schimmernden Gitarrenriffs wecken eine düstere Sehnsucht. Mit "Seánce Room" wechselt das Album aber sogleich wieder leicht die Richtung und das setzt sich auch in den weiteren Songs wie "Komorebi" oder "Medea" fort.

In dem wunderbar hypnotischen Musikstück "Oisín", das schließlich auch ganz am Ende des Albums steht, geht es zu guter Letzt um den tragischen und unerwarteten Verlust von Familienmitgliedern. Komprimiert auf nur vier Minuten gibt der Track all den Schmerz, die Traurigkeit und die Sehnsucht wieder, mit welchen viele nach derartigen Schicksalsschlägen über Monate hinweg hadern. "Oisin" ist also der passende Abschluss eines Albums, das vom ersten Song an tief bewegt - und damit darf man auch bei der Live-Umsetzung rechnen!


...mehr
Planet
MARIO RASIC - BALKAN ZOO ENSEMBLE

 Abgesagt

Abgesagt

Freitag

04.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

(Sitz) ab 13 

ABENDKASSA

(Sitz) 19 

Leider wurde diese Veranstaltung abgesagt.
Mario Rašić ist einer der bekanntesten und renommiertesten kroatischen Bassisten. Bei Kritikern wird er - wie unter seinen KollegInnen - sowohl als Studio- als auch Konzert-Musiker geschätzt. Bislang hat er insgesamt 18 Studioalben mit verschiedenen KünstlerInnen eingespielt. Mit der Band Goran Bare i Majke gewann er insgesamt 6 Porin Auszeichnungen. Er ist Autor von zwei Studioalben ("Milje" 2012 und "Balkan Zoo" 2014).
Auf beinden Tonträgern finden sich seine Kompositionen, welche eine ausbalancierte Fusion verschiedener musikalischer Stile mit Einschlag des Balkan-Melos darstellen. Komplexe Rhytmen, Jazz Harmonien und Improvisationen runden den Sound ab.

Das Balkan Zoo Ensemble besteht aus renommierten kroatischen Musikern, die mit ihrem herausragenden Spielvermögen zum wohlig warmen und gesammthaften Klang der Band beitragen. Das Ensamble besteht seit 2012.
Balkan Zoo Ensemble sind:
Viktor Lipić-Lipa (Keyboard) ist einer der am meisten geschätzen kroatischen Keyboarder, der sich ohne Mühe in den unterschiedlichsten Stilen zurecht findet. Ihn zeichnet eine eindrucksvolle Kariere als Autor, Studio- und Konzert-Musiker aus.
Mirsad Dalipi (Drums) ist ein fantastischer junger Drummer aus dem Kosovo. Er ist ständiges Mitglied der Bands Gipsy Groove (Kosovo) und Kaira Kela (Senegal). Seine reichhaltige Erfahrung und sein sehr spezieller Spielstil tragen dem 'exotischen' Sound des Balkan Zoo Ensables bei.
Ivan Bonačić (Saxophone) ist Absolvent der Akademie der darstellenden Künste an der Universität Graz in der Klasse von Prof. Karlheinz Miklin 2014. In seiner eindrucksvollen jungen Karriere spielte er mit hoch dekorierten KünstlerInnen wie z.B. Carle Bley, Steve Swallowa, Ed Neumeisteraa, Louis Diega Bonille, Don Menze, Michael Abenea, Tea Martinovića, Davora Križića, Cubisma uvm.


MARIO RASIC

https://mariorasicbalkzooens.bandcamp.com/

presented by:

((szene)) world

PlanetShop
OeTicket
Superfly
...mehr
Planet
ERICH VON DÄNIKEN

GEHEIMNISVOLLES ÄGYPTEN

Freitag

04.05.'18

Beginn

20:00Uhr

Seit Menschengedenken bewahren ägyptische Bauwerke Geheimnisse, über welche in der klassischen Ägyptologie nicht gesprochen wird.

So wurde der Tempel von Abydos ursprünglich gebaut, weil dort der Kopf des Gottes Osiris begraben sei. Wer ist dieser Osiris? Woher kam er? Mit eindrücklichen Bildern beweist Erich von Däniken (E.v.D.), dass der gewaltige Unterbau des heutigen Tempels mit einer unbekannten Technik errichtet wurde – und 5000 Jahre in die Vergangenheit zurückreicht.

In Abydos finden sich auch farbenprächtige Darstellungen des , einem technischen anmutenden Gegenstand, der bis heute keine vernünftige Erklärung fand. Kannten die alten Ägypter gar die Elektrizität? E.v.D. führt die Zuschauer in eine Gruft unter dem Tempel von Dendera. Dort, an den feuchten Wänden ist eine rätselhafte Technologie eingraviert, die an Elektrizität erinnert.

Wozu dienten die gewaltigen Sarkophage in den Tunnels unter Sakkara? Mit einer sensationellen Filmeinspielung belegt E.v.D.: In den Monstersarkophagen lagen keine Stiermumien, wie den Touristen eingebläut wird.

Und dann das Plateau von Gizeh mit den drei Hauptpyramiden von Cheops, Chefren und Mykerinos. Waren diese Pharaonen wirklich die Erbauer? Humorvoll und scharfsinnig analysiert E.v.D. ägyptische Überlieferungen, die in keine Lehrmeinung passen. Dann betreten die Zuschauer alle Pyramiden, klettern hinunter in die unvollendete Grabkammer, steigen in die große Galerie, in die Königinnen- und Königskammer und erleben in gestochen scharfen Bildern technische Wunderwerke, die es zu Cheops Zeiten nicht gegeben haben darf. In einer atemberaubenden Animation widerlegt E.v.D. die bisherigen Pyramiden-Theorien und entführt den Betrachter in geheime Schächte in und um die Pyramiden. Schächte, die es eigentlich nicht geben dürfte.

Im alten Ägypten stimmt etwas nicht – und Keiner redet darüber. Bei dieser Power-Point Präsentation lernt der Zuschauer das Staunen wieder. E.v.D. spricht aus, was andere nicht einmal zu denken wagen.

------

Erich von Däniken, geboren am 14. April 1935 in Zofingen (Schweiz). Schon während seiner Gymnasialzeit am renommierten ’College Saint-Michel’ in Fribourg setzte er sich mit alten, heiligen Schriften und ungelösten archäologischen Rätseln auseinander. Als junger Gastronom verfasste er themenbezogene Artikel in Zeitschriften, wie auch als erstes Buch den Bestseller ERINNERUNGEN AN DIE ZUKUNFT. Erich von Däniken hielt unzählige Vorträge und Diskussionen in der Öffentlichkeit und an Hochschulen. Die Gesamtauflage seiner Bücher, die in 32 Sprachen übersetzt wurden, liegt inzwischen bei 65 Millionen Exemplaren.

Seine Forschungsgesellschaft für Archäologie, Astronautik und SETI (A.A.S.) steht heute jedem offen, der zusammen mit Erich von Däniken versuchen will, Antworten auf die großen Rätsel dieser Welt zu finden. Paläo-SETI nennt sich der neue, von ihm etablierte Forschungszweig.

Humorvoll und scharfsinnig entführt Erich von Däniken die Zuschauer an verschiedene Punkte unseres Globus, auf denen rätselhafte Relikte einer mysteriösen, fremden Technologie zu bestaunen sind.


...mehr
Planet
NIALL HORAN

Flicker World Tour 2018  Ausverkauft

Ausverkauft

Freitag

04.05.'18

Beginn

20:00Uhr

Diese Veranstaltung ist ausverkauft.
Am 20. Oktober 2017 veröffentlicht Niall Horan sein erstes Soloalbum Flicker. Horan enthüllte kürzlich das Albumcover und brachte seine aktuelle Single „Too Much To Ask“ heraus. Jetzt kündigt er seine „Flicker World Tour 2018“ an, die ihn zwischen dem 21. April und 4. Mai auch nach Köln, Berlin, Hamburg, München, Zürich und Wien führt. Julia Michaels wird ihn hierbei als Special Guest begleiten.

„Too Much To Ask“ ist einer der ersten Songs, die Horan für das Album auswählte und gemeinsam mit seinem langjährigen Kollaborateur Jamie Scott komponierte. Produziert von Greg Kurstin, der auch „This Town“ verantwortete, kann „Too Much To Ask“ HIER heruntergeladen und gestreamt werden. Das offizielle Video ist als Stream auf Vevo hier erhältlich. Regie führte Malia James (Troye Sivan, Halsey), wobei Tom Birmingham und Targa Sahyoun als Produzenten fungierten.

Der Tourstart erfolgt am 12. März in seiner Heimat Irland in der Dubliner 3Arena. Die europäische Konzertreihe umfasst Shows in legendären Spielstätten wie der Londoner O2 Academy Brixton (22. März), das Forest Nation in Brüssel (30. April), Mailands Mediolanum Forum (7. Mai), bevor sie am 12. Mai im Coliseu in Lissabon zum Abschluss kommt. Der komplette Tourneeplan findet sich unter: http://www.niallhoran.com/live

Zurzeit befindet Horan sich auf seiner innerhalb von Sekunden ausverkauften „Flicker Sessions 2017 Tour“, die ihn bereits nach Dublin, London, Stockholm, Sydney, Tokio, Los Angeles, Las Vegas und Rio de Janeiro führte. Am 29. Oktober begibt er sich dann nach Philadelphia zum Auftakt seiner Amerika-Tour, die am 31. Oktober auch in New York Station macht, bevor sie am 22. November in San Francisco endet.

Horan hat gemeinsam mit One Direction über 70 Millionen Tonträger verkauft und begann seine Solokarriere mit den Singles “This Town” und “Slow Hands”, die in zahlreichen Märkten rund um den Globus Platin erhielten. „Slow Hands“ stieg in 44 Ländern auf die Spitzenposition der Charts und wurde mit 820 Millionen Streams weltweit von Billboard als „bisher bester Song 2017“ gekürt. Das Lyric Video wurde mehr als 83 Millionen Mal angeschaut. Horan konnte 2017 zudem zahllose Preise für sich verbuchen, darunter unter anderem den People’s Choice, Teen Choice, Radio Disney Music und iHeartRadio MMVA Award.

Tickets für Europa-Tour 2018 sind ab Freitag, 13. Oktober, 10:00 Uhr im allgemeinen Vorverkauf erhältlich


...mehr
Planet
ERICH VON DÄNIKEN

GEHEIMNISVOLLES ÄGYPTEN

Samstag

05.05.'18

Beginn

20:00Uhr

Seit Menschengedenken bewahren ägyptische Bauwerke Geheimnisse, über welche in der klassischen Ägyptologie nicht gesprochen wird.

So wurde der Tempel von Abydos ursprünglich gebaut, weil dort der Kopf des Gottes Osiris begraben sei. Wer ist dieser Osiris? Woher kam er? Mit eindrücklichen Bildern beweist Erich von Däniken (E.v.D.), dass der gewaltige Unterbau des heutigen Tempels mit einer unbekannten Technik errichtet wurde – und 5000 Jahre in die Vergangenheit zurückreicht.

In Abydos finden sich auch farbenprächtige Darstellungen des , einem technischen anmutenden Gegenstand, der bis heute keine vernünftige Erklärung fand. Kannten die alten Ägypter gar die Elektrizität? E.v.D. führt die Zuschauer in eine Gruft unter dem Tempel von Dendera. Dort, an den feuchten Wänden ist eine rätselhafte Technologie eingraviert, die an Elektrizität erinnert.

Wozu dienten die gewaltigen Sarkophage in den Tunnels unter Sakkara? Mit einer sensationellen Filmeinspielung belegt E.v.D.: In den Monstersarkophagen lagen keine Stiermumien, wie den Touristen eingebläut wird.

Und dann das Plateau von Gizeh mit den drei Hauptpyramiden von Cheops, Chefren und Mykerinos. Waren diese Pharaonen wirklich die Erbauer? Humorvoll und scharfsinnig analysiert E.v.D. ägyptische Überlieferungen, die in keine Lehrmeinung passen. Dann betreten die Zuschauer alle Pyramiden, klettern hinunter in die unvollendete Grabkammer, steigen in die große Galerie, in die Königinnen- und Königskammer und erleben in gestochen scharfen Bildern technische Wunderwerke, die es zu Cheops Zeiten nicht gegeben haben darf. In einer atemberaubenden Animation widerlegt E.v.D. die bisherigen Pyramiden-Theorien und entführt den Betrachter in geheime Schächte in und um die Pyramiden. Schächte, die es eigentlich nicht geben dürfte.

Im alten Ägypten stimmt etwas nicht – und Keiner redet darüber. Bei dieser Power-Point Präsentation lernt der Zuschauer das Staunen wieder. E.v.D. spricht aus, was andere nicht einmal zu denken wagen.

------

Erich von Däniken, geboren am 14. April 1935 in Zofingen (Schweiz). Schon während seiner Gymnasialzeit am renommierten ’College Saint-Michel’ in Fribourg setzte er sich mit alten, heiligen Schriften und ungelösten archäologischen Rätseln auseinander. Als junger Gastronom verfasste er themenbezogene Artikel in Zeitschriften, wie auch als erstes Buch den Bestseller ERINNERUNGEN AN DIE ZUKUNFT. Erich von Däniken hielt unzählige Vorträge und Diskussionen in der Öffentlichkeit und an Hochschulen. Die Gesamtauflage seiner Bücher, die in 32 Sprachen übersetzt wurden, liegt inzwischen bei 65 Millionen Exemplaren.

Seine Forschungsgesellschaft für Archäologie, Astronautik und SETI (A.A.S.) steht heute jedem offen, der zusammen mit Erich von Däniken versuchen will, Antworten auf die großen Rätsel dieser Welt zu finden. Paläo-SETI nennt sich der neue, von ihm etablierte Forschungszweig.

Humorvoll und scharfsinnig entführt Erich von Däniken die Zuschauer an verschiedene Punkte unseres Globus, auf denen rätselhafte Relikte einer mysteriösen, fremden Technologie zu bestaunen sind.


ERICH VON DÄNIKEN

http://www.daniken.com/

PlanetShop
OeTicket
Wien Ticket
...mehr
Planet
YAA YAA & BAND

Samstag

05.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 18 

ABENDKASSA

22 

„Yaa Yaa“ mit bürgerlichem Namen Bertha Bridget Kankam platze in die Musikszene nachdem sie den „Stars of the Future Award 2009“ in der Music Reality Show in Ghana gewonnen hat. Seit diesem Zeitpunkt liefert sie atemberaubende Live Konzerte und hat sich den Status eine der wichtigsten Künstlerinnen in der Ghanaischen Top Musikindustrie geschaffen.
Yaa Yaa hat Music & Theatre Wissenschaften an der Universität in Ghana studiert und danach ihr Bachelor Diplom erfolgreich abgeschlossen um sich in Zukunft als Singer Songwriter und Live Performance Künstlerin auch international auf den Bühnen dieser Welt zu etablieren.

FanteFante...
... in Accra – Ghana - West Afrika gegründet zeichnet sich durch deren Urban afrikanischen Musik Stil als auch durch Einflüsse im Bereich Afro Highlife – Pop – und Jazz aus.
Die Band besteht aus etablierten Musikern / Produzenten wie Francis Kweku Osei (drums), Henrick West (bass), Carl Winther (keyboards), Bakabri (percussion) und Yaa Yaa (vocals).
Alle Musiker in der Band sind Vollprofi und spielen auf den Bühnen dieser Welt. Weiteren Tätigkeiten der Bandmitgleider wie Studioaufnahmen – Kompositionen und Arrangements von Musik sind an der Tagesordnung jedes Einzelnen.
Im Jänner 2017 die Band FanteFante vom Label „ Artefix Music“ und dessen Manager „ Chris Gruber“ verpflichtet in Accra ein CD Album aufzunehmen und bereits im Juli 2017 kam es zu einigen gespielten Live Shows in Österreich. Im Zuge dessen wurden auch promotion Videos mit Interviews produziert.
Die unverkennbaren authentischen afrikanischen Rhythmen welche keinen Fuß still stehen lassen und die wunderbaren Stimmen von Bakabri und der Leadsängerin Yaa Yaa bringen die Gesichter zum grinsen und die Bodys der Zuhörer zum Tanzen.
Das Album beziehungsweise einzelne Songs sind auf Itunes und weiteren Plattformen zum Download erhältlich und auch bei Live Shows zu kaufen.


...mehr
Planet
ENSIFERUM

PATH TO GLORY - European Tour 2018

Sonntag

06.05.'18

Beginn

19:30Uhr

VORVERKAUF

ab 29 

ABENDKASSA

34 

Seit Mitte der Neunziger treiben ENSIFERUM ihr Unwesen. Von Finnland aus verbreitet die Band ihre Lehre des Viking-Folk-Metal mit zunehmenden Erfolg, Alben wie „Iron“ oder „Victory Songs“ haben, wie auch die dynamischen Live Auftritte der originellen Truppe, absoluten Kult-Status inne.

Mit im Gepäck haben ENSIFERUM nicht nur ihr aktuelles Album „Two Paths“, sondern auch ihre kanadischen Brüder im Geiste, EX DEO.
Die Band um KATAKLYSM-Frontman Maurizio Iacono verfolgt ein lyrisch wie showtechnisch interessantes Konzept über die römische Geschichte, nachzuhören etwa auf ihrem aktuellen, dritten Album „Immortal Wars“ sowie, in voller Montur, am 6. Mai live in der ((szene)) Wien.

Die italienische Folk/Power Metal Band WIND ROSE wird den Abend eröffnen.


...mehr
Planet
TOGETHER FOR HAPPY KIDS - ARTISTS FOR CHILDREN

Montag

07.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 19 

ABENDKASSA

25 

TOGETHER FOR HAPPY KIDS - ARTISTS FOR CHILDREN

GARISH, bekannt für ihre eigenwillige Instrumentalisierung und lyrische Herangehensweise an Themen, leiten den Abend mit einem Konzert ein.
MIEZE MEDUSA, die österreichische Poetry-Slam-Pionierin, bereichert ihn mit ihren Spoken Words & Rap im Spannungsfeld zwischen Prosa und Lyrik.
GRISCHA VOSS, Schauspielerin, Theaterleiterin und Autorin wird ein Soloprogramm performen.
Die DJ’s von TECHNO WIEN beschließen den Abend mit feinsten Clubsounds.


GARISH

http://www.garish.at

https://www.facebook.com/garish.at/

https://www.youtube.com/user/garishgarish

MIEZE MEDUSA

http://www.miezemedusa.com

https://www.facebook.com/therealmiezemedusa

GRISCHKA VOSS

TECHNO WIEN

presented by:

HAPPY KIDS - bärenstark gegen Kindesmissbrauch & für Gewaltprävention

PlanetShop
OeTicket
Wien Ticket
WienXtra Soundbase
...mehr
Planet
PAUL PIZZERA & OTTO JAUS

UNERHÖRT SOLIDE

Dienstag

08.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

(Sitz) ab 32 

Paul Pizzera & Otto Jaus, die zwei heißesten Eisen, die die österreichische Kabarettlandschaft momentan zu bieten hat, brechen mit ihrer UNERHÖRT-SOLIDE-TOUR auf in die Hallen des Landes, um das zu tun, was sie am besten können: Begeistern! Zu zweit auf der Bühne sind sie gewillt jeden Kleinkunsttempel in einen Hexenkessel der Ekstase zu verwandeln und auch die massivste Kabarettbühne dem Erdboden gleichzumachen! Musikkabarett vom Feinsten, das aus Selbstironie, Ehrlichkeit und dem Spaß am Leben besteht und beiden bis zum letzten Ton alles an Talent und Leidenschaft abverlangt. Eine 10,0 auf der Dichterskala und über die Kunst über das Leben zu lachen.


PAUL PIZZERA & OTTO JAUS

http://www.paulpizzera.at/pizzera-jaus

PlanetShop
OeTicket
...mehr
Planet
ZIPFLO WEINRICH & ACOUSTIC GIPSY BAND

Mittwoch

09.05.'18

Beginn

20:00Uhr

ABENDKASSA

(Sitz) 23 

Seit seinem achten Lebensjahr spielt er Geige, später erlernte er auch den Kontrabass, mit 15 Jahren gab er sein erstes Konzert im Wiener „Jazzland“.

In weiterer Folge arbeitete ZIPFLO WEINRICH mit vielen Größen der heimischen Szene, von Karl Ratzer über Karl Hodina bis Richard Oesterreicher, ebenso zusammen wie mit internationalen Stars der Marke Barney Kessel, Attila Zoller, Philip Catherine oder Stochelo Rosenberg.

Sein unverkennbares Geigenspiel ist geprägt durch den Sinti-Swing, der musikalische Bogen spannt sich über Bebop bis hin zum Modern Jazz.

Wir freuen uns, den Ausnahme-Musiker am 09.05. mit seiner ACOUSTIC GIPSY BAND im Rahmen der fantastischen SZENE WORLD Saison 2018 in der ((szene)) Wien begrüßen zu dürfen.


ZIPFLO WEINRICH

https://www.facebook.com/zipflo.weinrich

presented by:

((szene)) world

PlanetShop
OeTicket
Wien Ticket
...mehr
Planet
PAUL PIZZERA & OTTO JAUS

UNERHÖRT SOLIDE

Mittwoch

09.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

(Sitz) ab 32 

Paul Pizzera & Otto Jaus, die zwei heißesten Eisen, die die österreichische Kabarettlandschaft momentan zu bieten hat, brechen mit ihrer UNERHÖRT-SOLIDE-TOUR auf in die Hallen des Landes, um das zu tun, was sie am besten können: Begeistern! Zu zweit auf der Bühne sind sie gewillt jeden Kleinkunsttempel in einen Hexenkessel der Ekstase zu verwandeln und auch die massivste Kabarettbühne dem Erdboden gleichzumachen! Musikkabarett vom Feinsten, das aus Selbstironie, Ehrlichkeit und dem Spaß am Leben besteht und beiden bis zum letzten Ton alles an Talent und Leidenschaft abverlangt. Eine 10,0 auf der Dichterskala und über die Kunst über das Leben zu lachen.


PAUL PIZZERA & OTTO JAUS

http://www.paulpizzera.at/pizzera-jaus

PlanetShop
OeTicket
...mehr
Planet
MICHAEL PATRICK KELLY

iD Tour 2018

Donnerstag

10.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 47 

Michael Patrick Kelly macht in seinem Album „iD“ alle seine Einflüsse geltend: Vom Folk, den er mit der Muttermilch aufsog, über seine Jugendliebe zum Grunge und Rock, zu seinen ewigen
Vorbildern U2, Bob Dylan und Bruce Springsteen, bis hin zu aktuellen Indie-Bands wie Bon Iver. Auch Elemente aus dem Soul der 60er und 70er Jahre überraschen nicht bei einem Musiker, der
gerne Grenzen durchbricht und nicht in Genre-Schubladen denkt. Das Ergebnis ist ein grandioses Album, das unverfälscht den Kern der musikalischen DNA von Michael Patrick Kelly trifft.

Dieser Kern und die damit verbundene Vielseitigkeit des Albums lassen darauf schließen, dass die kommenden Live-Performances von Michael Patrick mit einigen Überraschungen glänzen werden. Einen ersten Eindruck konnte man zuletzt bei „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ bekommen, wo Michael Patrick eindrucksvoll seine neue Single „Golden Age“ vorstellte und seine Musiker-Kollegen um Gentleman, Lena und Stefanie Kloß zu Recht vom
Hocker riss.

Nach 14 zunehmend ausverkauften Shows in 2017 erweitert Kelly seine Tour nun um 7 weitereKonzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Den fulminanten Tourabschluss der „iD“ Tour wird eine besonders geschichtsträchtige Show am 23.06.2018 in der Grugahalle Essen bilden. An gleicher Stelle gab er mit seinen
Geschwistern vor 30 Jahren sein erstes Konzert in einer Arena und legte damit den Grundstein für seine zukünftige internationale Karriere. Zweifelsohne ein besonders emotionales Konzert
für Michael Patrick Kelly, seine Gäste und Zuschauer.


...mehr
Planet
VEARZ

RELEASE PARTY „INVEARZION“

Freitag

11.05.'18

Beginn

20:45Uhr

VORVERKAUF

ab 16 

ABENDKASSA

19 

Nach dem Erfolg des Vorgängers „Multivearzum“ und umjubelten Live-Shows, u.a. als Support der DROOGIEBOYZ, erscheint am 23.02.2018 das sehnsüchtig erwartete Nachfolge-Werk „Invearzion“ auf Boogieman Records im Vertrieb von Preiser.

Auf diesem, seinem dritten Studioalbum präsentiert sich der Floridsdorfer Kult-Rapper hart und authentisch wie eh und je, aber auch emotional und weiterentwickelt, erwachsener.

Live präsentiert VEARZ sein neues Meisterwerk am 11. Mai in der ((szene)) Wien, als Gäste haben sich u.a. ADEM DELON feat. Hinterkopf, Queroland und SeboKILL angekündigt.

Ein großer Abend im Zeichen des Wiener Hip Hop kündigt sich an. Karten sichern!


...mehr
...mehr
Planet
THEATER IN DEN BEZIRKEN

"DAS HAUS AM SEE"

Sonntag

13.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

(Sitz) ab 12 

Das Haus am See (On Golden Pond)
von Ernest Thompson
Regie Ingo Berk

Das Ehepaar Ethel und Norman verbringt seit Jahrzehnten die Sommermonate am Goldenen See. Hier pflückt Ethel Beeren, um Obstkuchen zu machen, hier geht Norman angeln, hier verbrachte auch die gemeinsame Tochter Chelsea die Sommer ihrer Kindheit.
Der letzte Besuch der mittlerweile längst erwachsenen Chelsea bei ihren Eltern liegt allerdings schon Jahre zurück. Der Kontakt ist zwar nicht abgerissen und zwischen Mutter und Tochter nach wie vor herzlich – doch zu schwer wiegen die Dissonanzen zwischen Chelsea und ihrem Vater, zu tief sitzt Chelseas Verletzung aufgrund des Gefühls, ihm nicht zu genügen. Der alte Patriarch leidet zwar an Gedächtnisschwäche, hat aber nichts von seiner dominierenden Kraft eingebüßt. Doch diesen Sommer – Ethel und Norman sind sich wohl bewusst, dass es ihr letzter am Goldenen See sein könnte – reist Chelsea zu ihren Eltern. In ihrem Leben hat sich vieles neu gefügt und sie bringt ihren Freund Bill mit, um ihn ihrer Mutter und ihrem Vater vorzustellen. Dessen Sohn Billy gelingt es, sofort einen Draht zu dem bärbeißigen alten Mann aufzubauen. Denn der Junge vermag etwas in ihm anzurühren, das er ansonsten hinter einer stacheligen Fassade verbirgt. Das Haus am See (On Golden Pond) handelt von der Freundschaft in familiären Bindungen, vom Wissen um die Endlichkeit – und davon, dass sich Neuanfänge bis zuletzt lohnen.
Ingo Berk, dessen Inszenierung von Mittelschichtblues in der vergangenen Spielzeit ein „Bezirksjuwel“ (Falter) bescherte, arbeitet für Das Haus am See (On Golden Pond) erneut mit der Schauspielerin und Leiterin des Volkstheater/Bezirke Doris Weiner zusammen. Mit der Rolle der Ethel feiert die unverwechselbare Schauspielerin ihr 40-jähriges Jubiläum als Ensemblemitglied des Volkstheaters.


presented by:

Volkstheater

...mehr
Planet
CIGARETTES AFTER SEX

Dienstag

15.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 31,70 

Cigarettes After Sex ist ein Ambient Pop-Kollektiv aus Brooklyn rund um den Songwriter und kreativen Kopf Greg Gonzalez. Seit 2008 wird bereits in unterschiedlichsten Konstellationen miteinander musiziert, die dabei entstandenen Ergebnisse sind ebenso divergent.

Im Frühling 2012 wurde nach vielen Experimenten die erste eigenständige EP „I.“ aufgenommen - inspiriert von The Trinity Session, Cocteau Twins, Red House Painters, Mazzy Star und dem Sound von frühen 1960er Jahre Stücken wie "I Love You How You Love Me" von den Paris Sisters.

Im Jahr 2015 legten sie mit „Affection“ – unter denselben Einflüssen und mit dem gleichen spontanen Spirit entstanden – das nächste Meisterwerk ab. Das Video zu der Single hat auf Youtube bereits knapp 40 Millionen Views. Ähnlich erfolgreich kamen danach noch Songs wie „K.“ und „Keep On Loving You“, ehe 2017 endlich das langersehnte und selbstbetitelte Debüt folgte.

Zehn Songs hat die in El Paso gegründete und mittlerweile in New York ansässige Ambient- und Dream-Pop-Band dafür aufgenommen. Der typisch atmosphärische Sound des Quartetts erfährt nicht zuletzt durch den zart gehauchten, androgynen Gesang von Greg Gonzalez – stets pendelnd zwischen Melancholie und Sehnsucht - und die hallenden Gitarren eine ganz eigene und unverwechselbare Note. Die hypnotischen Stücke schaffen es, die Zeit anscheinend anzuhalten und in dunklen Samt zu verwandeln.

Im Mai gibt’s dieses Ereignis auch endlich wieder live auf einer Wiener Bühne zu erleben... Und wer dabei sein möchte, sollte sich rasch Tickets sichern - die letzten Österreich-Konzerte (B72, Flex, PPC, etc.) waren allesamt mühelos ausverkauft!


...mehr
Planet
DRUMATICAL THEATRE "7"

The power of simplicity!

Donnerstag

17.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

(Sitz) ab 28 

ABENDKASSA

(Sitz) 30 

Drumatical Theatre – vor 17 Jahren von dem Künstlerduo Tom & Domino Blue gegründet - zählt zu Recht zu den derzeit international besten Drum Ensembles! 7 Solisten des 45 köpfigen drum-ensembles von Drumatical Theatre unter der künstlerischen Leitung von Tom & Domino Blue, sorgen mit der neuen Show „7“ (best of 45) für eine der unglaublichsten und kraftvollsten Shows unserer Zeit! Nach rhythmischen Gastspielen in UK und Italien 2017 sind sie wieder zurück! Hörens- und sehenswert!


...mehr
Planet
HARRI STOJKA EXPRESS

Reunion Band

Freitag

18.05.'18

Beginn

20:00Uhr

Reunion Band! HARRI STOJKA EXPRESS

Wiens Guitar Hero stellt die Reunion seiner einzigartigen Band „Harri Stojka Express“, die in den späten 70er-Jahren im Wiener „Camera-Club“ ihren Anfang nahm, einer breiten Öffentlichkeit in der SiMM City vor.

Die Express-Reunion-Band - Geri Schuller (kb), Alex Deutsch (dr) , Peter Strutzenberger (b), Claudius Jelinek (g) und Ausnahme-Percussionist Andi Steirer - wird unter Leitung von Harri vor allem schon lange nicht mehr live gebrachte Songs der ebenso zeitlosen wie unvergessenen Alben „Off The Bone“, „Camera“ und „Brother To Brother“ spielen.

Apropos „Camera“: auf gleichnamigen Album erschien der Hit-Titel „How Much I Love You“, der neuerdings von US-Rapper „Action Bronson“ als Hit „Tank“ gerappt und nicht nur von FM4 auf- und abgespielt wird. Zeitlos! Best Tickets für das Harri Stojka Express-Reunion-Konzert rechtzeitig sichern, wird legendär, ganz sicher.


HARRI STOJKA EXPRESS

http://harristojka.at

PlanetShop
OeTicket
Wien Ticket
Akm
...mehr
Planet
MARCO MENDOZA

VIVA LA ROCK Tour 2018

Freitag

18.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 21 

ABENDKASSA

25 

MARCO MENDOZA (Whitesnake/The Dead Daisies/Thin Lizzy)
"Viva La Rock" Tour 2018

MARCO MENDOZA zählt definitiv zu den vielseitigsten und erfahrensten Bassisten der Welt.
Er hat mit vielen Größen des Rock im Studio gearbeitet und getourt, wie etwa mit David Coverdale, Whitesnake, Thin Lizzy, Ted Nugent, Blue Murder, John Sykes, Lynch Mob, Neal Schon, Dolores O'Riordan von den Cranberries und seiner aktuellen Band The Dead Daisies, um nur einige zu nennen...

Marco ist ein dynamischer Live - Performer, der sich in einem riesigen Stadion gleichermaßen zu Hause fühlt, wie in einem kleinen Jazzclub. Ebenso vielseitig spielt und singt sich Marco durch die Musikstile, von Jazz, Fusion über Weltmusik, Latin Groove bis hin zu Hard Rock.
Er gilt als wahrer Botschafter der Musik, nimmt sich immer Zeit seine Fans zu treffen und um ausführliche Interviews zu geben. Dabei spricht er offen, ehrlich und mit Humor von seinem Leben als Musiker.

Nach seinen hochgelobten ersten beiden Solo-Alben „Live For Tomorrow“ und „Casa Mendoza“ veröffentlichte er im März 2018 sein drittes Solo-Album „Viva La Rock“, welches auf der ganzen Welt begeisterte Kritiken erhielt.
Nach der Europa-Tour seiner Hauptband „The Dead Daisies“ kommt Marco im Rahmen der „Viva La Rock Tour 2018“ mit seinem aktuellen Solo-Album am 18.05. in die ((szene)) Wien.

BLACK CAGE haben den Rock ‘n Roll in ihre DNA tätowiert.
Dies zelebrieren sie nicht nur Abend für Abend bei ihren elektrisierenden Live-Shows, sondern auch in jedem einzelnen Ton ihrer Studio Aufnahmen.
BLACK CAGE feuern wie pures Adrenalin ihre Überdosis an „Modern Glam Rock“ direkt in die Herzen der Zuhörer. Aufrichtiges und solides Songwriting endet in großartigen Hooklines, dreckigen Riffs und rauen Grooves.
BLACK CAGE erzeugen Suchtfaktor und lassen einem, egal ob live oder auf Platte, bettelnd nach mehr zurück.

KUTSCHER'S BLUES BAND gelingt es wie kaum einer anderen Band, den Rock-Spirit der 1960er und 1970er mit Sounds zu vermischen, die man von Rage Against The Machine, Muse oder Mando Diao kennt. So wird Blues Rock nicht nur für alteingesessene Fans dieses Genres interessant,
sondern zieht auch ein wesentlich jüngeres Publikum an, das sonst eher Rock- und Pop-Acts bevorzugt.
Neben virtuosen Gitarreneinlagen finden sich tolles Songwriting und großartige Texte in den Performances wieder.
Diese Band schafft es, die Mauern zwischen unterschiedlichen Genres einzureißen und nicht nur stur einem bestimmten Schema aus typischem Blues mit eingeflochtenen Gitarrenimprovisationen zu folgen. Sie integrieren auch Elemente aus Classic- und Alternative-Rock, ganz ohne
Schnickschnack, immer schön gerade aus. Dennoch ist das Gitarrenspiel des Sängers und Gitarristen Stephan Kutscher unverkennbar von Jimi Hendrix, Stevie Ray Vaughan und Randy Rhoads geprägt und inspiriert.


...mehr
Planet
GRUPPA KARL-MARX STADT

Balkan-Pop und Russendisko

Samstag

19.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 12 

ABENDKASSA

15 

Fette Bläsersätze und treibende Rhythmen verbinden sich zu Balkan-Pop der Extraklasse: Gruppa Karl-Marx-Stadt ist im Haus und bittet zur Russendisko! Als Gastgeschenk hat das Quintett vertonte Lebensfreude und den passenden Soundtrack für eine gediegene Party im Gepäck. Tanzorgien und ein schwitzendes Publikums gibt’s natürlich inklusive!

Die Bläser stehen bereit, das Schlagzeug sehnt schon den ersten Kontakt mit seinen Trommelstöcken herbei und die übergroße Bassbalalaika kündigt optisch bereits den druckvollen Klang an, der sich in Kürze durch den Raum schwingen wird. Im Publikum steigt das Balkan-Fieber und entlädt sich mit den ersten Takten in Form einer Tanzorgie. Während weltpolitisch Säbelrasseln angesagt ist, bemüht sich die Chemnitzer Combo seit 2013 um die deutsch-russische Freundschaft. Und das macht man am besten – na klar – musikalisch! So zieht das Quintett mit seiner Mischung aus Eigenkompositionen und Coversongs der russischen Skacore-Band Leningrad durch die Lande, um den Balkan-Pop salonfähig zu machen. Ob als Rumba, Cha Cha oder Funk – kein Rhythmus ist vor ihnen sicher. Textlich werden ganz alltägliche Themen mit Witz und Charme verarbeitet. Anekdoten dazu gibt es reichlich, wie das treue Publikum bereits weiß. Schon alleine dafür lohnt sich ein Konzertbesuch.

„AREVO macht Ska aus Wien - owa für die ganze Welt!
Wir sind überall dort zhaus, wo's an Platz zum Tanzen gibt. Wir
erzähln euch Gschichtln aus Wien, verpackt in feinsten Ska,
Reggae und Rocksteady, garniert mit allem, wasma in der
Musik so find't. A bissl an Rock, a Priserl Jazz und a deftige
Portion tanzbaren Pop. Auftischt hamma scho gscheid in ganz
Österreich und Deutschland.
Und a 2017 und 2018 ziagt des orange Spektakel fleißig durch
die Lande.
Weiter geht's!“


...mehr
Planet
EMEX LIVE

60 YEARS OF PETER HORAK

Nur Band-VVK + AK

Samstag

19.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

(Sitz) ab 12 

ABENDKASSA

(Sitz) 18 

EMEX zählt zu den Gründungsvätern der Rockmusikszene in Österreich und ist hier die einzige Band, die nach 45 Jahren noch immer und besser denn je live aktiv ist.
Geprägt von solch legendären Alben wie "Made in Japan" (Deep Purple), "Darkside of the moon" (Pink Floyd), "Uriah Heep Live", oder "Pictures at an exhibition" (Emerson, Lake & Palmer) war die Band nach ihrer Gründung 1972 bald ein begehrter Concert-Act.

Am 19.05. feiert Peter Horak - EMEX Urgestein - seinen 60. Geburtstag in der SiMM CITY!


...mehr
Planet
MICHAEL NIAVARANI

HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte eines Trottels

Montag

21.05.'18

Beginn

19:30Uhr

Michael Niavarani ist mit seinem neuen Solokabarettprogramm „HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ zurück aus der Theaterpause und damit wieder in Wien und ganz Österreich unterwegs.
„HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ - Irgendwann im Laufe unserer Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich mit der streng wissenschaftlichen Methode der Verarschung – auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft sehr, dabei auf keinem Selbstfindungstrip zu sein.


MICHAEL NIAVARANI

http://www.niavarani.at/

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
MICHAEL NIAVARANI

HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte eines Trottels

Dienstag

22.05.'18

Beginn

19:30Uhr

Michael Niavarani ist mit seinem neuen Solokabarettprogramm „HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ zurück aus der Theaterpause und damit wieder in Wien und ganz Österreich unterwegs.
„HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ - Irgendwann im Laufe unserer Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich mit der streng wissenschaftlichen Methode der Verarschung – auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft sehr, dabei auf keinem Selbstfindungstrip zu sein.


MICHAEL NIAVARANI

http://www.niavarani.at/

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
MICHAEL NIAVARANI

HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte eines Trottels

Donnerstag

24.05.'18

Beginn

19:30Uhr

Michael Niavarani ist mit seinem neuen Solokabarettprogramm „HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ zurück aus der Theaterpause und damit wieder in Wien und ganz Österreich unterwegs.
„HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ - Irgendwann im Laufe unserer Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich mit der streng wissenschaftlichen Methode der Verarschung – auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft sehr, dabei auf keinem Selbstfindungstrip zu sein.


MICHAEL NIAVARANI

http://www.niavarani.at/

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
MICHAEL NIAVARANI

HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte eines Trottels

Freitag

25.05.'18

Beginn

19:30Uhr

Michael Niavarani ist mit seinem neuen Solokabarettprogramm „HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ zurück aus der Theaterpause und damit wieder in Wien und ganz Österreich unterwegs.
„HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ - Irgendwann im Laufe unserer Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich mit der streng wissenschaftlichen Methode der Verarschung – auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft sehr, dabei auf keinem Selbstfindungstrip zu sein.


MICHAEL NIAVARANI

http://www.niavarani.at/

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
PETE ART FEAT. HERBERT PROHASKA & THE ROCK´N ROLL JUNKIES

Freitag

25.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 28,50 

ABENDKASSA

29 

Zum Ersten Mal rocken Pete Art und sein Freund Herbert Prohaska mit einem „Best Of der Rock`n`Roll und Austropop-Ära“ die SimmCity!
Herbert Prohaska, der ja bekanntlich in der Hasenleitengasse 10-14 aufwuchs, dort nicht nur auch als kleiner Racker seine ersten Schritte beging, sondern auch im Käfig als zukünftiger Weltfußballer seine ersten Haken schlug, kommt auf Einladung seines Freundes Pete Art als musikalischer Gast zurück in seine Heimat.

Und wie, denn Pete und Herbert freuen sich schon sehr auf dieses exklusiv zusammengestellte SimmSpecial!

Hits von Fats Domino bis Wolfgang Ambros, von Elvis Presley bis Ulli Bäer, Größen der 50er, 60er und 80er treffen auf Pete Art und Herbert Prohaska und diese gesamte Packung musikalischer Weana Schmäh treffen mit voller Wucht auf Euch und eure Zwerchfelle!
Legendärer Rock`n`Roll der damaligen Zeit abgerundet mit eigenen, neuen Songs von Pete, AUSTRO POP im neuem Gewand und ein Publikum in Höchstform reichen sich auf eine ganz spezielle Art „der PETE ART“ die Hände!

Die Fangemeinde der 50er und 60er ist sehr groß, AUSTROPOP Fans gibt es wie Sand am Meer, auch die Pete Art-Fans, sowie Freunde von Herbert Prohaska stehen schon scharenweise in den Startlöchern! Darum schnell Karten sichern, denn sie rocken für euch nicht nur die Hasenleitengasse, sondern ganz Simmering in der SimmCity!


...mehr
Planet
MICHAEL NIAVARANI

HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte eines Trottels

Samstag

26.05.'18

Beginn

19:30Uhr

Michael Niavarani ist mit seinem neuen Solokabarettprogramm „HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ zurück aus der Theaterpause und damit wieder in Wien und ganz Österreich unterwegs.
„HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ - Irgendwann im Laufe unserer Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich mit der streng wissenschaftlichen Methode der Verarschung – auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft sehr, dabei auf keinem Selbstfindungstrip zu sein.


MICHAEL NIAVARANI

http://www.niavarani.at/

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
CREVASSE

Creativity – Variety – Entertainment

Samstag

26.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 17 

ABENDKASSA

20 

CreVassE wird euch dieses mal aus der Vergangenheit, durch die Gegenwart bis in die Zukunft führen.
Wir präsentieren euch Werke aus vergangenen Tagen, sowie aktuelle, als auch neue Songs in gewohnter Vielfalt, Kreativität und Qualität - auf höchstem Niveau.

14 Jahre haben wir an unserem "Creativity – Variety – Entertainment"-Konzept gearbeitet und sind durch unser neuestes und 5. Bandmitglied Tuna (Drums, Keys, Backing Vocals), nun endlich dazu in der Lage dieses Konzept Realität werden zu lassen.
Zusammen mit Frontman Tommy Crow ( Lead Vocals, Drums, Guitar, Piano, Harmonica, Saxophone...), seinem "Brother in crime" Asif (Leadguitar, Vocals, Drums, Keys), dem Bassisten Joe Hoffmann und dem Rythmus Gitarristen René, ergibt sich die wahscheinlich vielseitigste Band und Setlist der Welt.

Von Pop bis Rock über Blues und Progressive Metal, könnt ihr gemeinsam mit uns lachen, weinen, singen, feiern und euch an weit entfernte Orte entführen lassen.

Es wird emotional, tiefgründig und aufregend!
Wir freuen uns auf euer Kommen!
Music for life


...mehr

Samstag

26.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

(Sitz) ab 26 

Divanhana aus Sarajevo präsentieren Sevdalinka, die traditionellen Liebeslieder aus den Städten Bosniens. Die Musiker widmen sich mit sichtlicher Hingabe diesem musikalischen Schatz in seiner ganzen Schönheit und Vielfältigkeit, und bringen dabei die alten Weisen zwischen schmerzlicher Wehmut und inniger Freude in zeitgenössische Arrangements. Somit verschmelzen die wunderbaren Melodien zu einer phantasievollen Melange aus Jazz, Folk, moderner Klassik und Pop, ohne ihre emotionale Kraft zu verlieren. Darüber hinaus widmen sich Divanhana seit ihrer Gründung 2009 auch den Musiktraditionen aller anderen Balkan-Länder.

Mit ihren faszinierenden Interpretationen haben sie schon in den renommiertesten Konzertsälen und auf den größten Festivalbühnen in ganz Europa gespielt. 2012 wurde die Band zu einem Auftritt auf der Weltmusikmesse Womex in Thessaloniki eingeladen, und war im selben Jahr zum namhaften „12 Points“ Jazz-Festival in Porto zu Gast. In ihrer Heimat zählen Divanhana mittlerweile als die „Meister der Sevdalinka“ - und das zu Recht!

2016 brachte Divanhana ihr erstes Live-Album „Live in Mostar“ heraus und arbeitet gerade an ihrem vierten Studio-Album welches beim Wien-Konzert vorgestellt werden sollte. Darüber hinaus feierte letztes Jahr der Dokumentarfilm „Zukva“, welcher die gleichnamige Tourne der Band begleitet hatte und von Al Jazeera produziert wurde, seine Premiere.


DIVANHANA

http://www.divanhana.ba/

https://www.facebook.com/divanhana

presented by:

((szene)) world

PlanetShop
OeTicket
...mehr
Planet
THOMAS STIPSITS

Stinatzer Delikatessen - Quasi ein Best Of

Mittwoch

30.05.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

(Sitz) ab 20 

Als Thomas Stipsits mit dem Kabarett begann, hatte er noch keinen Führerschein. Mittlerweile hat er das Triple geschafft: Frau, Kind und Bausparvertrag. Um dieses Triple zu feiern, hat er seinen Ranzen voll mit Stinatzer Delikatessen der letzten Programme gepackt: eine kleine Werkschau der burgenländisch-steirischen Mischung, gewürzt mit Ausblicken auf das neue Soloprogramm, also quasi ein „Best-of“. Dabei zeigt Stipsits einmal mehr seine Wandlungsfähigkeit: Klassisch österreichische Charaktere werden durch Überzeichnung liebevoll und augenzwinkernd „aufgeblattelt“. Neben all dem bleibt Stipsits natürlich noch genügend Platz, um sich über Politik und Gesellschaft lustig zu machen, in verrückten Liedern seine Stimmenimitationen zu präsentieren und mit dem Publikum spontan zu scherzen.


...mehr
Planet
UNHEILIG & THE DARK TENOR

Auf Zeitreise

Freitag

01.06.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 39,70 

VON ARENA IN ((szene)) verlegt. Bereits erworbene Tickets haben Gültigkeit.

Die unheiligen Musiker (Henning, Licky und Potti) begeben sich OHNE dem Grafen dafür aber mit THE DARK TENOR und seiner Band auf eine musikalische Zeitreise durch fast zwei Jahrzehnte unheiliger und dunkler Musikgeschichte beider Bands.

In wenigen, auserlesenen Konzerthallen werden beide Bands auf dieser Tournee zu einer Union mit klassischen und rockigen Elementen verschmelzen. Viele UNHEILIG und THE DARK TENOR Hits werden in dieser einzigartigen Show auf eine völlig neue Art und Weise interpretiert und dargeboten.

Sowohl in englischer Sprache als auch mit deutschen Vocals singt The Dark Tenor UNHEILIG Songs. Manchmal klassisch angehaucht und dann wieder hart und rockig. Viele der bekannten Unheilig Hits werden auf eine völlig neue Art und Weise musikalisch inszeniert. Eine Auswahl an Songs aus den Anfangstagen von UNHEILIG feiern somit fast 20 Jahre später Bühnenpremiere. Musikalisch große emotionale Momente gepaart mit vielen Erinnerungen sind garantiert.

Die original UNHEILIG Musiker Henning, Potti und Licky und The Dark Tenor mit seiner Band freuen sich auf eine abwechslungsreiche Show. Gemeinsam werden beide Bands die Besucher auf eine besondere und noch nie dagewesene musikalische ZEITREISE nehmen. Eine Tournee, die in dieser Musikerkonstellation einzigartig ist und wahrscheinlich auch für immer bleiben wird.

Im Vorprogramm wird der Newcomer KÖRNER auftreten. Bei dem jungen Künstler aus dem Norden spürt jeder direkt, dass er Musik lebt. Gemeinsam mit seiner Band wird er bei den Shows handgemachte Klänge und moderne Sounds mit tollen deutschen Songtexten verschmelzen. Bei Körner ist es mehr als Pop.


...mehr
Planet
((szene)) world WELTMUSIK FESTIVAL

FAIR TRADE!

Eintritt frei

Freitag

08.06.'18

Beginn

20:00Uhr


ADAM PROJECT feat. Barbara Alli

https://www.adamproject.at/

presented by:

((szene)) world

...mehr
Planet
LICHTWÄRTS & ULLI BÄER - DAS ABSCHIEDSKONZERT

IN MEMORIAM SASCHA PENZ

Freitag

08.06.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

(Sitz) ab 25 

ABENDKASSA

(Sitz) 28 

Lichtwärts – Die Letzte - Das Abschiedskonzert
(Lichtwärts & Ulli Bäer)

Seit 12 Jahren begeistert die Formation ihr Publikum mit Austropoptiteln aus eigener Feder!

Eine wechselnde Mannschaft mit einem fixen Kern, eine stetig wachsende Fangemeinde und die Verpflichtung, den Austropop „leben“ zu lassen, zeichnet die Geschichte der Simmeringer Band aus.

Nicht nur mit ihrer Musik sondern auch durch ihr Engagement für die österreichische Musiklandschaft durch das „Hafen Open Air“ – einem Festival, das jungen Musikacts eine Bühne bietet – haben die beiden Bandgründer Sascha Penz und Michael Klammer weit über die Landesgrenzen hinaus einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Es waren 12 aufregende Jahre, in denen sie unter anderem erfolgreich als Supportband von internationalen und nationalen Musikgrößen wie Wolfgang Ambros, Johnny Logan, EAV, Opus, der Spider Murphy Gang und vielen mehr agierten.

12 Jahre, in denen zahlreiche Livekonzerte in ganz Österreich, Fernseh- und Radioauftritte u.a. beim ORF und Radio Wien stattfanden.

In diesen 12 Jahren hat man auch vier Tonträger und eine Live DVD produziert und veröffentlicht, u.a. eine Kollaboration mit Austropoplegende Ulli Bäer.

Und was am meisten zählt: 12 Jahre lang wurde eine tiefe Freundschaft und Verbundenheit gelebt, die es in dieser Form nur selten in der Musik gibt!

Bandleader der außergewöhnlichen Truppe war Sascha Penz, der stets mit Ehrgeiz und Liebe zum Detail bewies, dass man durch Zusammenhalt und Glaube an das, was man tut, alles erreichen kann.

Am 6.März 2018 ging Sascha Penz nach kurzer aber schwerer Erkrankung von dieser Welt und hinterlässt seinen Fans & Freunden die Musik, die er mit „Lichtwärts“ in diesen 12 Jahren geschaffen hat.

Aus diesem Grund lädt Michael Klammer ein letztes Mal alle Fans & Freunde ein, das Erbe von Sascha Penz zu feiern und aufleben zu lassen!

Hits wie „Lebensecht“ und „Freunde“ werden ein letztes Mal in dieser Formation angestimmt, um dem Bandgründer und Freund die letzte Ehre zu erweisen!

Ein Abend, an dem gemeinsam gelacht, getanzt, geweint, gesungen und vor allem jeder Augenblick gemeinsam gelebt werden soll – denn so hat es auch Sascha getan!

Mit freundlicher Unterstützung von SIMM-City und Muff Sopper.

FREIE PLATZWAHL!


...mehr
Planet
WIENER JÜDISCHER CHOR

SHALOM, SIMMERING!

Donnerstag

14.06.'18

Beginn

20:00Uhr

Shalom, Simmering!
Mit einem großen Galakonzert im Simmeringer Festsaal in der SIMM City setzt der Wiener Jüdische Chor unter der Leitung von Roman Grinberg ein musikalisches Zeichen und lässt die Kultur der einst blühenden jüdischen Gemeinde in Simmering wieder aufleben. Das Publikum erwartet ein Potpourri voll Schwung und „Freylekhkayt“, aber auch wehmütigen Klängen, mit bekannten und vergessenen Liedern in Jiddisch, Hebräisch und Ladino.
Der Wiener Jüdische Chor ist stolz darauf, zum ersten Mal gemeinsam mit der Gypsy-Swing Legende Harri Stojka auf der Bühne zu stehen.
Die SIMM City liegt in unmittelbarer Nähe zur früheren Simmeringer Synagoge in der Braunhubergasse, die 1899 von der jüdischen Gemeinde errichtet und 1938 von den Nationalsozialisten zerstört wurde.
Chorleiter: Roman Grinberg


WIENER JÜDISCHER CHOR

https://wjchor.at

presented by:

((szene)) world

PlanetShop
OeTicket
...mehr
Planet
MICHAEL NIAVARANI

HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte eines Trottels

Freitag

15.06.'18

Beginn

19:30Uhr

Michael Niavarani ist mit seinem neuen Solokabarettprogramm „HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ zurück aus der Theaterpause und damit wieder in Wien und ganz Österreich unterwegs.
„HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ - Irgendwann im Laufe unserer Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich mit der streng wissenschaftlichen Methode der Verarschung – auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft sehr, dabei auf keinem Selbstfindungstrip zu sein.


MICHAEL NIAVARANI

http://www.niavarani.at/

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
DISTRESS RESILIENCE

Freitag

15.06.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 19 

ABENDKASSA

22 

DISTRESS resilience
Three decades of pure Rock, third album „ R.O.C.K “ release gig!

35 Jahre sind ins Land gezogen seit aus den Tiefen der Hinterhöfe Simmerings die ersten rotzigen Powercords rostiger Gitarren, selbstgelöteter Keyboards und patinierter Altmetalldrums die Ohren der Rockwelt zu beglücken begannen.

Mittlerweile (!) zu veritablen Vertretern der Zunft und zu brillanter musikalischen Blüte herangereift, präsentieren die vier Jungs und ihre unvergleichliche Shouterin „Mad Moscow Magic Maria“ von DISTRESS resilience mit ihrem brandneuen Album „R.O.C.K“ endlich den langersehnten und ultimativen Climax der internationalen Rockmusikentwicklung.

Mit zahlreichen Special Guests und Wegbegleitern aus allen Evolutionsstufen und Schaffensperioden der Band erwartet Euch danach auf der Bühne der „Szene Wien“ geballte Rockpower mit genialen Songs aus drei Dekaden der legendärer Bandgeschichte von DISTRESS resilience.

Be there and get Rocked!


DISTRESS RESILIENCE

https://www.facebook.com/DistressVienna/

Support(s):

ABSOLUT BLUES

PlanetShop
OeTicket
Wien Ticket
WienXtra Soundbase
...mehr
Planet
MICHAEL NIAVARANI

HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte eines Trottels

Samstag

16.06.'18

Beginn

19:00Uhr

Michael Niavarani ist mit seinem neuen Solokabarettprogramm „HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ zurück aus der Theaterpause und damit wieder in Wien und ganz Österreich unterwegs.
„HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ - Irgendwann im Laufe unserer Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich mit der streng wissenschaftlichen Methode der Verarschung – auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft sehr, dabei auf keinem Selbstfindungstrip zu sein.


MICHAEL NIAVARANI

http://www.niavarani.at/

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
BHKP (Bosnisch-herzegowinische Kulturplattform) SOMMER FEST

Eintritt frei

Samstag

16.06.'18

Beginn

20:00Uhr

Die erste Ausgabe des BHKP Sommer Festes 2017 war ein großer Erfolg – und ein ebensolcher Genuss. Und auch heuer wird die Bosnisch-herzegowinische Kulturplattform die Saison in der ((szene)) mit einer schönen Feier ausklingen lassen.

Für die musikalische Untermalung sorgt DIE Wiener Balkan-Live-Band CARAVAN IV. Frontman Nino Danijel und seine Gruppe werden mit den größten Balkan R´n´R-Hits der letzten 50 Jahre einheizen.

Die Besucher erwarten zudem zahlreiche Überraschungen und kulinarische Leckerbissen: Original bosnische Ćevapćići in Fladenbrot sowie die beste Pita der Stadt von Pitawerk sorgen für die optimale Stärkung für verrücktspielende Tanzbeine.


BHKP – Bosnisch-herzegowinische Kulturplattform

http://www.bhkp.at/

https://www.facebook.com/bhkultur/

presented by:

((szene)) world

...mehr
Planet
MICHAEL NIAVARANI

HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte eines Trottels

Dienstag

19.06.'18

Beginn

19:00Uhr

Michael Niavarani ist mit seinem neuen Solokabarettprogramm „HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ zurück aus der Theaterpause und damit wieder in Wien und ganz Österreich unterwegs.
„HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ - Irgendwann im Laufe unserer Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich mit der streng wissenschaftlichen Methode der Verarschung – auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft sehr, dabei auf keinem Selbstfindungstrip zu sein.


MICHAEL NIAVARANI

http://www.niavarani.at/

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
MICHAEL NIAVARANI

HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte eines Trottels

Mittwoch

20.06.'18

Beginn

19:00Uhr

Michael Niavarani ist mit seinem neuen Solokabarettprogramm „HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ zurück aus der Theaterpause und damit wieder in Wien und ganz Österreich unterwegs.
„HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ - Irgendwann im Laufe unserer Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich mit der streng wissenschaftlichen Methode der Verarschung – auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft sehr, dabei auf keinem Selbstfindungstrip zu sein.


MICHAEL NIAVARANI

http://www.niavarani.at/

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
RAMBO AMADEUS

Mittwoch

20.06.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 24 

ABENDKASSA

28 

Der Musiker, Poet, Aktivist, Erfinder und Querdenker RAMBO AMADEUS steht seit über 30 Jahren für ein Zusammenleben in Toleranz und den Abbau nationalistischer Vorurteile.

Wie kaum ein Künstler schafft er es, Grenzen, egal ob geographisch oder musikalisch, niederzureißen. Selbst bezeichnet er sich als Medienmanipulator, als "die letzte Abwehrkraft des gesunden Verstandes und der Zivilcourage".

Der in Montenegro geborene und in Serbien lebende Musiker hat sich seinen Ruf als "enfant terrible" hart erkämpft: so stürmte er während des Jugoslawien-Krieges während einer im staatlichen Fernsehen übertragen Musik-Show ungeladen die Bühne und mahnte das Volk zu Sensibilität.

Im Sinne eines Frank Zappa erschafft er mit seiner improvisierten Mix aus Jazz, Rock, Rap und Funk, seinen selbstgebauten Instrumenten, seinem eigenwilligen Sound und zusammen mit den talentiertesten Musikern seiner Umgebung das Gesamtkunstwerk Rambo Amadeus.


RAMBO AMADEUS

http://ramboamadeus.com/

https://www.facebook.com/ramboamadeus

Support(s):

FRUSTRATIONS

http://www.frustrations.at/

presented by:

((szene)) world

PlanetShop
OeTicket
Wien Ticket
WienXtra Soundbase
...mehr
Planet
MICHAEL NIAVARANI

HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte eines Trottels

Donnerstag

21.06.'18

Beginn

19:00Uhr

Michael Niavarani ist mit seinem neuen Solokabarettprogramm „HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ zurück aus der Theaterpause und damit wieder in Wien und ganz Österreich unterwegs.
„HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ - Irgendwann im Laufe unserer Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich mit der streng wissenschaftlichen Methode der Verarschung – auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft sehr, dabei auf keinem Selbstfindungstrip zu sein.


MICHAEL NIAVARANI

http://www.niavarani.at/

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
MICHAEL NIAVARANI

HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte eines Trottels

Dienstag

26.06.'18

Beginn

19:00Uhr

Michael Niavarani ist mit seinem neuen Solokabarettprogramm „HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ zurück aus der Theaterpause und damit wieder in Wien und ganz Österreich unterwegs.
„HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ - Irgendwann im Laufe unserer Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich mit der streng wissenschaftlichen Methode der Verarschung – auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft sehr, dabei auf keinem Selbstfindungstrip zu sein.


MICHAEL NIAVARANI

http://www.niavarani.at/

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
MICHAEL NIAVARANI

HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte eines Trottels

Mittwoch

27.06.'18

Beginn

19:00Uhr

Michael Niavarani ist mit seinem neuen Solokabarettprogramm „HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ zurück aus der Theaterpause und damit wieder in Wien und ganz Österreich unterwegs.
„HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ - Irgendwann im Laufe unserer Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich mit der streng wissenschaftlichen Methode der Verarschung – auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft sehr, dabei auf keinem Selbstfindungstrip zu sein.


MICHAEL NIAVARANI

http://www.niavarani.at/

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
LOYKO

Legendary Russian Roma Trio

Samstag

30.06.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 21 

ABENDKASSA

25 

Was haben Ronnie Wood von den Rolling Stones, der altehrwürdige Geigen-Zar Yehudi Menuhin und der große André Heller gemeinsam?
Sie alle – und noch viel mehr – arbeiteten schon mit LOYKO zusammen.

Das russische Gypsy-Ensemble um den außergewöhnlichen Mastermind und „Chef-Geiger“ Sergey Erdenko begeistert seit seiner Gründung anno 1990 mit seiner einzigartigen Version der russischen Tradition der Roma-Musik und deckt dabei ein weites emotionales Spektrum von sehnsüchtiger Melancholie und Sentimentalität bis hin zu feurigstem Virtuosentum ab.

Als „Pate“ für den Bandnamen dient der legendäre Loyko Sobar, ein Geigenvirtuose im Russland des 19. Jahrhunderts. Seinen musikalischen Reisen folgen die drei stilistisch breit ausgebildeten Musiker – und beleuchten sie immer wieder neu, indem sie Elemente aus Flamenco, Klassik und Jazz integrieren und sich auch sonst von den unterschiedlichsten Spielarten der Weltmusik inspirieren lassen.

Womit sie wunderbar in unsere SZENE WORLD Reihe passen, in deren Rahmen wir LOYKO am 30.06. herzlichst in Wien begrüßen dürfen.


LOYKO

https://www.loyko.net/

presented by:

((szene)) world

PlanetShop
OeTicket
Wien Ticket
WienXtra Soundbase
Superfly
...mehr

Dienstag

03.07.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 26 

ABENDKASSA

30 

Zwar einmal mehr ohne den ehrwürdigen Herren Holt, dafür aber mit neuer Platte kommen die nimmermüden Recken von EXODUS wieder nach Wien, genauer gesagt in die Szene Wien.

Der genaue Veröffentlichungstermin für den Nachfolger der erfolgreichen 2014er Scheibe „Blood In Blood Out“ steht zwar noch nicht, wird aber rechtzeitig vor dem Wien-Konzert auf allen digitalen und haptischen Wegen zu beziehen sein.

Kleidung lasst ihr am besten zuhause – eine mit Patches bestückte Thrash-Kutte sollte reichen - im Juli wird es nicht nur aufgrund des zu erwartend warmen Sommerwetters heiß!

Unterstützung kommt vom grünen Panzer aus Wien. Mortal Strike werden alle Register ziehen, um euch die Kleider bis zur Unterhose vom Leib zu fegen.


...mehr
Planet
CANNIBAL CORPSE

Mittwoch

11.07.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 27 

ABENDKASSA

32 

CANNIBAL CORPSE sind DIE Death-Metal Band schlechthin. Auch das bisher vierzehnte Studioalbum „Red Before Black“ (Metal Blade 2017) hat nahtlos dort angeschlossen wo der Vorgänger „A Skeletal Domain“ (Metal Blade 2014) aufgehört hat und liefert ihrer Anhängerschaft genau das was sie wollen. Eingefleischten Fans muss man gar nicht erst versuchen die Band in Worten zu beschreiben. Schraubt euch die Köpfe ab wenn die Extrem-Metal Legende die Bühne entert. Es ist höchste Zeit die Death-Metal Walze aus Florida wieder in der Szene Wien zu haben.
CARNATION aus Belgien spielen Old-school Death-Metal wie es sich gehört. Nach Shows quer über den Kontinent freue wir uns besonders auf die Österreich-Premiere.
IRDORATH aus Österreich werden den Abend eröffnen. Die Band ist aus der heimischen Szene spätestens seit ihrem 2017er Release „Denial Of Creation“ nicht mehr wegzudenken. Vergangene Auftritte des letztjährigen Vienna Metal Meeting sowie die kommende Show am Kaltenbach Festival unterstreichen, daß die Band eine große Zukunft hat!


...mehr
Planet
ICED EARTH

Samstag

14.07.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 29 

ABENDKASSA

32 

“Iced Earth is my vehicle to write songs and to move people,” sagt Mastermind Jon Schaffer über die Motivation ICED EARTH seit bereits drei Dekaden in den absoluten Mittelpunkt seines Lebens und Schaffens zu stellen.
Nach der Veröffentlichung des bisher letzten Albums „INCORRUPTIBLE“ (Century Media Records), das bei Fans und Kritikern gleichermaßen gut angekommen ist, ist es 2018 nun endlich wieder an der Zeit ICED EARTH für eine Clubshow in Wien zu haben.


...mehr
Planet
GENE SIMMONS BAND

Montag

16.07.'18

Beginn

20:00Uhr

Er ist der Superhero und Dauerbrenner des Rock'n'Roll.
Keiner hat jemals mehr Goldenen Schallplatten in allen Kategorien abgestaubt, über 100 Millionen Cds und DVDs weltweit verkauft und Ticketrekorde von Elvis und den Beatles gebrochen. Natürlich inklusive Hall Of FAme und Stern am Hollywood Walk Of Fame.
Jetzt ist er mit seiner Signatureband auf Tour und kommt auch nach Wien.
Dass er dabei fast ausschließlich die großartigesten KISS Songs spielen wird, das versteht sich von selbst.
Welcome back, GENE SIMMONS!


GENE SIMMONS BAND

http://www.genesimmons.com/

https://www.facebook.com/officialgenesimmons

Support(s):

THE WEIGHT

http://theweightrock.com/

presented by:

Mind Over Matter

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
EDMUND

Albumreleaseshow

Donnerstag

13.09.'18

Beginn

20:00Uhr

ABENDKASSA

21 

EDMUND sind zwei, nicht einer, stehen für Wiener Schmäh, für klare und einfache Songs mit ehrlichen Texten, und referieren ihren Namen nicht zuletzt als Ode an die Kultfigur des „echten Wieners“ Edmund „Mundl“ Sackbauer. Der erste EDMUND Song „Freindschoft“ schaffte ohne signifikantes Radioairplay 250.000 Streams auf Spotify und knapp 300.000 Plays auf Youtube. Das motivierte die Band, mit Hitproduzent Alexander Kahr an der neuen Single „Rondstah“ zu arbeiten. Herausgekommen ist ein wunderbarer Austropop Hit über das Scheitern einer Beziehung. Der Song brilliert durch Eingängigkeit, die Stimmen von Markus und Roman harmonieren perfekt. Ebenfalls die zweite Single „Rondstah“ ist ein Klickmagnet im Internet. Keine aktuelle Band erinnert vom Songwriting und den Stimmen mehr an die Größen des Austropops als EDMUND, aber mit einer aktuellen Note. Zur Zeit befindet sich die zwei Musiker im Studio, um an weiteren Songs für das Debutalbum zu arbeiten. Ohne Vorweggreifen zu wollen, kommt da das Austropop Album des Jahres auf uns zu.


...mehr
Planet
MICHAEL JACKSON TRIBUTE SHOW

Samstag

15.09.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 49,90 


MICHAEL JACKSON TRIBUTE SHOW

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
MONTI BETON

1968 - It was 50 years ago

Freitag

21.09.'18

Beginn

20:00Uhr

1968 - It Was 50 Years Ago Today!
Monti Beton´s neuestes Programm offenbart eine Reihe von Meilensteinen der internationalen Pop- und Rockmusik einer einzigartigen Epoche und eines ganz speziellen Jahres. Das Jahr 1968 „feiert“ heuer sein 50-jähriges Jubiläum und mit dem heutigen Wissen um dessen Geschichte kann gesagt werden: Es war geprägt von großen Ereignissen und tiefgreifenden Veränderungen, die noch bis heute nachwirken! Auf musikalischer Ebene gab es neben der für die 60er Jahre zur Schau gestellten typischen Leichtigkeit des Seins auch zunehmend Bands, die aktuelle Geschehnisse in ihren Songs verarbeitete. So brachten die Rolling Stones mit „Street Fighting Man“ und die Beatles mit „Revolution“ aussagekräftig ihre kritischen Gedanken auf Schallplatte, während die österreichische Hitparade an ihrer Spitze gleich acht Wochen mit Adriano Celentano´s „Azzuro“ und Louis Armstrong´s „What A Wonderful World“ bekleidete. Die musikalischen Kontraste waren groß und doch fand alles seinen Platz in einem äußerst turbulenten Jahr! Sogar Elvis Presley feierte am Ende dieses Jahres noch ein unerwartetes Comeback mit einer grandiosen TV-Show!
1968 kann mit einer Unzahl an heutzutage als „Klassiker“ empfundenen Titeln glänzen. Ganze 33 davon finden in Monti Beton´s brandneuem Programm Platz. Wie immer gibt es neben den Interpretationen der Songs auch jede Menge an Infos und Bildern auf Großleinwand. Seien Sie dabei und genießen Sie einen emotional hochwertigen und unterhaltsamen Abend mit einem Rückblick auf eine Zeit, die noch gar nicht so lange her zu sein scheint. Was sind schon 50 Jahre?
Ein paar Songbeispiele: Manfred Mann („Mighty Quinn“) / Simon & Garfunkel („Mrs. Robinson“) / The Doors („Hello I Love You“) / Steppenwolf (“Born To Be Wild”) / und 29 weitere Titel in dieser “Güteklasse”!


...mehr
Planet
THOMAS STIPSITS

Stinatzer Delikatessen - Quasi ein Best Of

Freitag

21.09.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

(Sitz) ab 22 

Als Thomas Stipsits mit dem Kabarett begann, hatte er noch keinen Führerschein. Mittlerweile hat er das Triple geschafft: Frau, Kind und Bausparvertrag. Um dieses Triple zu feiern, hat er seinen Ranzen voll mit Stinatzer Delikatessen der letzten Programme gepackt: eine kleine Werkschau der burgenländisch-steirischen Mischung, gewürzt mit Ausblicken auf das neue Soloprogramm, also quasi ein „Best-of“. Dabei zeigt Stipsits einmal mehr seine Wandlungsfähigkeit: Klassisch österreichische Charaktere werden durch Überzeichnung liebevoll und augenzwinkernd „aufgeblattelt“. Neben all dem bleibt Stipsits natürlich noch genügend Platz, um sich über Politik und Gesellschaft lustig zu machen, in verrückten Liedern seine Stimmenimitationen zu präsentieren und mit dem Publikum spontan zu scherzen.


THOMAS STIPSITS

http://www.stipsits.com/

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
((szene)) World & BHKP BALKAN GRILLFEST

Eintritt frei

Samstag

22.09.'18

Beginn

16:00Uhr

Resche Ćevapćići und Pljeskavica, feuriger Ajvar und schmackhafter Kajmak, süffige Rakija (Schnaps) und frische Lepinja (Faldenbrot) garniert mit dem besten Balkan-Sound in der wunderbaren Atmospähre des ((szene)) Gastgarten:

Das Alles und noch viel mehr erwartet die Besucher des zweiten BALKAN GRILL FEST im Rahmen von SZENE WORLD.

Für die passende Live-Unterhaltung sorgen CARAVAN IV.

Ein Fest für die ganze Familie
(und für die Großen gibt´s natürlich auch hausgemachten Šljivo…)

No Escape From The Balkan!


CARAVAN IV

presented by:

((szene)) world

...mehr
Planet
THOMAS STIPSITS

Stinatzer Delikatessen - Quasi ein Best Of

Samstag

22.09.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

(Sitz) ab 29 

Als Thomas Stipsits mit dem Kabarett begann, hatte er noch keinen Führerschein. Mittlerweile hat er das Triple geschafft: Frau, Kind und Bausparvertrag. Um dieses Triple zu feiern, hat er seinen Ranzen voll mit Stinatzer Delikatessen der letzten Programme gepackt: eine kleine Werkschau der burgenländisch-steirischen Mischung, gewürzt mit Ausblicken auf das neue Soloprogramm, also quasi ein „Best-of“. Dabei zeigt Stipsits einmal mehr seine Wandlungsfähigkeit: Klassisch österreichische Charaktere werden durch Überzeichnung liebevoll und augenzwinkernd „aufgeblattelt“. Neben all dem bleibt Stipsits natürlich noch genügend Platz, um sich über Politik und Gesellschaft lustig zu machen, in verrückten Liedern seine Stimmenimitationen zu präsentieren und mit dem Publikum spontan zu scherzen.


THOMAS STIPSITS

http://www.stipsits.com/

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
THE PINEAPPLE THIEF feat GAVIN HARRISON

Dienstag

25.09.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 26 

ABENDKASSA

30 

Viele Musikkritiker und Fans sehen THE PINEAPPLE THIEF als eine der interessantesten Prog- Bands, die in den letzten Jahren musikalische Ausrufezeichen setzen. Die Band um „Mastermind“ Bruce Soord, der alle Songs schreibt, brilliert Live mit glassklarem Sound und einer mitreißenden Energie. Ihre Songs sind eine liebevolle Verschmelzung von Pop, Rock mit progressiven Elementen. Vielleicht bleiben auch deshalb die Songs im Ohr hängen.
THE PINEAPPLE THIEF sind seit 1999 aktiv, und machen immer wieder von sich Reden.
Nach dem viel umjubelten 2014er Album „Magnolia“ haben THE PINEAPPLE THIEF
im August 2016 ihr ambitioniertestes Studioalbum „Your Wilderness“ veröffentlicht.
Die dazugehörige Europa - Tour 2017 war mit größtenteils ausverkauften Shows und extatischen Fans ein voller Erfolg.
Was sich THE PINEAPPLE THIEF mittlerweile für einen Stellenwert erarbeitet haben sieht man daran, dass sich Schlagzeuglegende Gavin Harrison (King Crimson, Steven Wilson, Porcupine Tree) nun auch offiziell als festes Bandmitglied bekannt hat.
Die Band arbeitet noch an ihrem neuen Album, das im Frühsommer wieder auf KScope erscheinen soll.


...mehr
Planet
MARTIN SOBOTNIK & FRIENDS

BACK FROM THE FUTURE - "35 JAHRE LIVE" JUBILÄUMSGALA

Freitag

28.09.'18

Beginn

20:00Uhr

ABENDKASSA

25 

MARTIN SOBOTNIK & FRIENDS
BACK FROM THE FUTURE - "35 Jahre Live" Jubiläumsgala

Im Rahmen einer einmaligen Jubiläumsgala freut sich Gitarrist Martin Sobotnik unter dem Motto „Back from the Future“ auf alle Sänger und Sängerinnen seiner unterschiedlichen Eigen-Formationen der letzten 35 Jahre. Die Backing-Band setzt sich aus den langjährigen Freunden und Mitstreitern der Rock Generation und Diamond Jacks zusammen. Ein unterhaltsamer und abwechslungsreicher Abend in gemütlichem Ambiente ist garantiert.
Es gibt Food von „Xandl´s Würstelstand“ und Drinks von „Planet Wonderbar“.

Martin Sobotnik selbst über sein 35-jähriges Bühnenjubiläum:
„Unsere Zeitreise geht zurück bis zu den Anfängen mit „Stroke“ in den früher 80ern.
Es wird bewusst kein sentimentales Früher-war-alles-besser-Event, sondern eben ein Besuch der Vergangenheit aus der Zukunft. Frühe Werke werden mit heutigen Mitteln neu interpretiert, gemischt mit Cover-Versionen, die uns immer schon am Herzen lagen (wir sie aber nie zu spielen wagten). Einige Titel schafften es mangels Zeit niemals auf die Bühne und werden erstmals mit Band live gespielt. Neue Songs könnten bei den Proben durchaus entstehen. Wir lassen uns überraschen.“

EPISODE 1 FEATURING VOICES OF

Andy Abraham * Peter Wernbacher * Robert Müller *
Toni Scherrenberg * Claudia Jusits * Paul Venturini * Stiletto *
Peter Kiss * Roman „Sittich“ Motzelt * Alex Hellmann
with: Juliane Wetzer, Thomas Wildner, Nico Bernhardt

PLAYING SONGS OF

Stroke, KISS, Twoface, AC/DC, Obelix´ Revenge, Whitesnake, Diamond Jacks, Edgar Winter, Noise Police, Mother´s Finest, Cinema, Van Halen and many more...


MARTIN SOBOTNIK & FRIENDS

PlanetShop
OeTicket
...mehr
Planet
REA GARVEY

Neon Tour 2018

Donnerstag

04.10.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 57 

Mit „Neon“ rückt Rea Garvey sein neues Album und seine nächste Arena-Tour in ein besonderes Licht. 2018 präsentiert der in Deutschland lebende Ire seine mitreißende Liveshow in Österreich.

Der „Irishman in Berlin“ schlägt mit seinem vierten Studioalbum erneut andere Töne an, obwohl er sich selbst treu bleibt. Beats and Sounds schaffen nach Aussage des Künstlers eine „urban/streetlike“ Atmosphäre, die zuvor so noch nicht im Fokus gestanden hatte. Natürlich dürfen sich die Fans auch auf Hits aus den drei vorangegangen Solo-CDs freuen, allesamt Top 5-Charterfolge, die sich mehr als eine Million Mal verkauften.

Die Vorgänger CD Prisma stand im Zeichen des Protests. Einer langen musikalischen Tradition folgend, warf Rea Garvey einen kritischen Blick auf seine Umwelt. So entstanden mit Kopf und Herz geschriebene, leidenschaftliche Songs, aufrüttelnd, aber dennoch voller Optimismus. Prisma erreichte die bisher höchste Chartplatzierung aller Rea Garvey Alben.

Auf „Pride“ hatte Rea Garvey über Erinnerungen, Traditionen, Folklore und Literatur seines Heimatlandes reflektiert. Autobiografische Anekdoten fanden ebenso Ausdruck wie eine Island-Reise.

Der Schritt vom Bandprojekt zur Solokarriere hatte Rea Garvey bereits mit seinem ersten Solo-Album „Can’t Stand The Silence“ erfolgreich vollzogen. Hier demonstrierte er einmal mehr seine Fähigkeit, sich stets kreativ zu erneuern. Sein absolutes Gespür für Melodie, Rhythmus und Reim, sein erzählerisches Talent und die Treffsicherheit der Songs wurden enthusiastisch aufgenommen. Auch weil sie an Erfahrungen und Empfindungen der Vergangenheit anknüpften, diese jedoch stilistisch verdichteten.

Rea Garvey hat immer wieder Herausforderungen gesucht und gefunden. Ob bei der Zusammenarbeit mit Künstlern wie Nelly Furtado, Apocalyptica, In Extremo, Paul van Dyk oder als echter Entertainer bei Alive & Swingin‘, wo er zusammen mit Xavier Naidoo, Sasha und Michael Mittermeier den Spirit des legendären Rat Packs in Las Vegas aufleben lässt. Den vier Staffeln der Talentshow „The Voice of Germany“ verlieh er glaubwürdige Impulse. Beim neuen Live-Zyklus 2018 von „Sing meinen Song“ wird er ebenfalls im Mittelpunkt stehen.

Mehr als 250.000 Fans sahen die letzte ausverkaufte „Get Loud“ Open Air-Tour, die vom Publikum und Medien gleichermaßen „laut“ gefeiert wurde. Diese Euphorie nehmen Rea Garvey und seine brillante Band mit auf das bevorstehende Tournee-Abenteuer 2018, das seinen stilistisch vielfältigen und packenden Song-Kanon in einem neuen Licht erscheinen lässt.


...mehr
Planet
Dub FX

Vorverkaufsbeginn am 2018-04-27

Samstag

06.10.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 34 


Dub FX

presented by:

URBAN ART FORMS

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
JASPER VAN´T HOF PILI PILI

Jasper van´t Hof Jubilé Tour 2018

Sonntag

07.10.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 25 

ABENDKASSA

29 

Jasper van t Hof - Keyboards
Frank Ist – Bass
Marlon Klein drums
Dra Diara - drums, percussion, vocals
Annie Whitehead – trombone
Izaline Calister – vocals

Pili Pili „ Die alte Legende aus den 80/90iger Jahren“ hat sich anläßlich des 70sten Geburtstages von Jasper van´t Hof für einige wenige Konzerte wieder zusammen gefunden. Sie haben sich vorgenommen aus diesem Anlass die alten Stücke inkl. des legendären Pili Pili Tracks neu zu beleben. Zudem feiert Jasper sein 50jähriges Bühnenjubiläum, also Grund genug alte erfolgreiche Projekte für ein paar Termine wieder aufstehen zu lassen. 1983 gegründet entwickelte sich das Titelstück seiner ersten CD mit afrikanischen Musikern zu einem europäischen Hit, auch auf dem Dancefloor. Sängerin Angelique Kidjo wurde entdeckt und in wechselenden Besetzungen spielte Pili Pili 20 Jahre lang in Europa. 1998 schriebe die Frankfurter Allgemeine Zeitung: „ Der Afro Beat von Pili Pili ist mehr als ein nur modisch übergestülptes Exoten Kolorit. Seine Ursprünglichkeit verbündet sich mit instrumentaler Virtuosität, die nur dem Jazz zu eigen ist. So hausen bei Pili Pili Rock und Funk unter einem Dach“ „Dance Jazz Live“ ist der Titel von einer der Pili Pili CDs. Das ist auch dieses Jahr zum Jubiläum das Motto der Gruppe.

Zum Jubiläum von Jasper van´t Hof erscheint eine 4 CD Box mit einem kleinen Buch, das aus dem Leben von Jasper van t Hof erzählt. Die vier Cd´s enthalten eine Sammlung aus wichtigen Aufnahmen von Jasper vant Hof mit unterschiedlichen Besetzungen sowie Live Mitschnitte vom NDR und Radio Bremen sowie Live Aufnahmen aus dem Archiv des Musikers. Eine exklusive Mischung, die es nur es in einer limitierten Auflage von 500 Boxen gibt.

Nach sehr erfolgreichen Konzerten mit der legendären PILI PILI Besetzung im Herbst 2017 hat sich Jasper van´t Hot entschlossen noch ein paar Termine im Herbst 2018 dranzuhängen.


JASPER VAN´T HOF PILI PILI

https://www.facebook.com/Jasper-vant-Hofs-PILI-PILI-188216554549628/

presented by:

((szene)) world

PlanetShop
OeTicket
Wien Ticket
Ticketmaster
WienXtra Soundbase
...mehr

Donnerstag

11.10.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 25 

ABENDKASSA

27 

Hell Yeah, es ist soweit: Die „Metal-Supergroup“ um Frédéric Leclercq (Dragonforce) und Joey Jordison (ex-Slipknot) kommt erstmals live nach Wien – und da ist „rechtzeitig Karten sichern!“ keine Floskel!

Gegründet wurde das „Death-Metal-Monster-Projekt“ 2016, im selben Jahr noch erschienen eine selbstbetitelte EP und in weiterer Folge das vielbeachtete Debütalbum(mit Mayhem´s Attila Csihar an den Vocals!).

Am 10. August soll der heiß erwartete Nachfolger erscheinen, der laut Frédéric „brutal, radikal und noch wütender" ausfallen wird. „Dieses Album besteht zu 100% aus uns - nicht darauf ausgerichtet, den Massen zu gefallen, nicht den vermeintlichen Formeln zu folgen und absolut nicht in die heutigen Radio-Kriterien passend. Vom Travis Smith-Artwork über die Texte bis hin zur Musik selbst gibt es keine kommerziellen Kompromisse."

Das Album wird den Titel „Repulsion For Humanity" tragen und sich laut Joey Jordison „fast so anfühlen, als wäre dies unser erstes Album, weil ich endlich die Gelegenheit hatte, meine Schlagzeugspuren mit der anwesenden Band in Frankreich aufzunehmen. Die anderen halfen mir mit ihren Ideen, weshalb wir in der Lage waren, die ersten Tracks als Band zusammen zu erschaffen. Dieses Album ist tödlich, unser Songwriting hat sich enorm weiterentwickelt. "

„Das ist mit Abstand das härteste, brutalste und erstaunlichste Album, an dem ich je mitgewirkt habe", fügt Sänger Sean Zatorsky hinzu. "Die Riffs sind so verdammt krank, dass sie mich dazu inspiriert haben, Dinge zu tun, die ich sonst nie hätte tun können, die ich aber schon immer mal umsetzen wollte. Ich hielt nichts zurück, weil die Musik nichts zurück hält"

Wie gesagt: Karten sichern!


...mehr
Planet
PROCOL HARUM

Still There’ll be More – 50th-Anniversary Tour

Sonntag

14.10.'18

Beginn

20:00Uhr

Noch immer sind PROCOL HARUM super erfolgreich. Im April 2017 veröffentlichten sie das brandneue Studioalbum ’Novum’ auf CD und Doppel-LP. ’Novum’ ist das mittlerweile 13. Studioalbum der Band. Der Vorgänger “The Well’s On Fire” erschien 2003 und liegt damit ganze 14 Jahre zurück. Die Veröffentlichung von “Novum” fällt auf das 50-jährige Bandjubiläum, welches PROCOL HARUM außerdem für eine spezielle UK- und Europatour zum Anlass genommen haben.
Man könnte denken, dass eine Band bei einem solch monumentalen Erfolg, wie PROCOL HARUM es bei ihrem ersten Hit hatten, einfach aufhört, so wie es viele andere getan haben. Doch nicht einmal die Auszeichnung „Meist gespielte Single der letzten siebenundfünfzig Jahre“ konnte ihr Bedürfnis sich weiterzuentwickeln bezwingen.

Die hohe Qualität der Schreibart und der Performances bleibt PROCOL HARUM’s goldener Standard: jeder involvierter Musiker bringt immer wieder neue Ideen ein und hindert PROCOL somit daran, sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen.

Sänger/ Pianist/ Komponist Gary Brooker ist wohl der bekannteste Gründer von PROCOL HARUM. Bassist Matt Pegg schloss sich PROCOL im Jahr 1993 an und lieferte den Rhythmus, der einem schnurrenden Motor gleicht. Geoff Dunn kam im Jahr 2006 dazu – nach dem er die Antriebskraft für Größen wie Jimmy Page, Dave Stewart, Van Morrison und Manfred Mann war. Seit 1993 spielt Josh Phillips die Hammondorgel für PROCOL. Seine Karriere begann 1979 mit einer langen Assoziation mit Pete Townsend. Nicht zuletzt haben wir den Veteranen Geoff Whitehorn, welcher bereits die Leadgitarre für die britische Rock-Aristokratie lieferte.

Hört man sich die prophetische Nachricht von The Wall Street Blues an, geschrieben in 2002, versteht man, dass es sich hier um eine Band handelt die zum Denken anregt, aber auch unterhält.

PROCOL HARUM rocken immer noch in ihrer ganzen Pracht: mit Leib und Seele.


PROCOL HARUM

http://www.procolharum.com/

https://www.facebook.com/procolharummusic/

presented by:

A.S.S. Concerts & Barracudamusic

PlanetShop
OeTicket
Wien Ticket
Ticketmaster
WienXtra Soundbase
...mehr
Planet
GINO VANNELLI

Dienstag

16.10.'18

Beginn

20:00Uhr

ABENDKASSA

65 

Tickets, die für das geplante Konzert im April, bereits erworben wurden behalten Gültigkeit

GINO VANNELLI - LIVE IN CONCERT / Wien

"Einziges Konzert in Österreich!"

Seit der Veröffentlichung seines Debüts “Crazy Life” 1973 gehört Gino Vannelli zu den markantesten Stimmen der zeitgenössischen Musik. Dabei ist seine Stimme genauso ein Markenzeichen wie sein Haar. Deshalb kennt man ihn auch als den „kanadischen Singer/Songwriter mit der Löwenmähne”. Aber seine künstlerische Entwicklung dürfte wohl eher der Grund dafür sein, dass sich seine Fan-Basis in den letzten 40 Jahren immer mehr vergrößert hat. Rock, Jazz, Soul, sogar Klassik - dieser Singer/Songwriter/Produzent hat jede musikalische Richtung mit grandiosem Erfolg ausprobiert.

Gleich 19 Alben hat der 65-Jährige in seiner langen Karriere auf den Markt gebracht, die meisten davon landeten in den US-Billboard-Charts. Neben seinen 20 Millionen verkaufte Tonträger weltweit, erreichte sein letztes Album ‘Live in LA’, ein Konzertmitschnitt aus dem Saban Theater in Beverly Hills/Kalifornien, sogar die Spitze der Amazon-Charts. Vannelli ist eine lebende Legende und seine Live-Shows muss man gesehen haben, um das Ganze zu glauben. Wie heißt es so schön? Manche Dinge werden besser mit zunehmendem Alter. Vannelli ist der personifizierte Beweis für diese Behauptung. Sein nunmehr 20. Album wird 2018 erscheinen, eine brandneue Sammlung akustischer Gitarren-Songs.

Vannelli bleibt ein Phänomen: Ob Klavier-Konzerte in Theatern, Auftritte mit Symphonie-Orchestern in Opernhäusern, Big Bands oder mit einem Pop-Ensemble – für seine enthusiastischen Fans ist und bleibt Vannelli für immer der leidenschaftliche und grundehrliche Künstler. Ein Karriere-Highlight folgt dem nächsten. Selbst Papst Johannes Paul der II. ließ es sich nicht nehmen Gino Vannelli zu einem exklusiven Konzert in den Vatikan einzuladen. Kein Wunder, bei seiner Ausnahmestellung als engagierter und innovativer Live-Performer und seinen überall anerkannten musikalischen Fähigkeiten als Komponist, Texter, Produzent, Arrangeur und Bandleader.

Eines der Konzerthighlights 2018 das man nicht verpassen darf!

Für Meet & Greet-Tickets bitte eine Email an:

MeetAndGreet@ppc-agentur.com
mit dem Betreff: Meet And Greet - Gino Vannelli Wien


...mehr
Planet
FIDDLER´S GREEN

St. Patrick´s Day Tour 2018

Donnerstag

18.10.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 26 

ABENDKASSA

30 

Der St. Patrick’s Day: Im 5 Jhd. bekehrte Bischof St. Patrick die Iren – Fiddler’s Green setzen mit ihrer Kurztour nun alles daran, auch all jene, die nach zweieinhalb Jahrzehnten Bandgeschichte und 13 veröffentlichten Studioalben noch immer nicht vom Speedfolk-Virus angesteckt wurden, endgültig mit ihm zu infizieren. Nicht nur die authentisch-herbe Musikqualität macht die einzigartige Bühnenenergie der Band aus, sondern auch ihre Natürlichkeit und der begeisterte Austausch mit den Fans. Fiddler's Green kreieren dabei einen zutiefst persönlichen Stil, ganz gleich ob die Massen zur Feierhymne im Circle Pit rotieren oder einer berührenden Ballade lauschen.


...mehr

Donnerstag

18.10.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 26 

HALESTORM ANNOUNCE BIGGEST UK & EUROPEAN HEADLINE TOUR YET
FOURTH STUDIO ALBUM COMING THIS SUMMER

Hard rock juggernaut HALESTORM are delighted to announce plans for their 6-week UK & European headline tour, kicking off in Moscow on 14th Sep and wrapping up in Madrid on 25th Oct.
Widely acknowledged as one of modern hard rock’s most dynamite live acts, Halestorm declare, “Hello to all of our European Halestorm Freaks! It has way been too long and we have missed you! We can’t wait to experience your energy and true passion for Rock Music once again. Thank you so much for being a part of this crazy journey that we’ve been on! See you all very soon!”

Watch a video message from Halestorm in the studio at https://youtu.be/6-o600k3G8w.


...mehr
Planet
((szene)) world GLOBAL BEATZ FESTIVAL

Freitag

19.10.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 10 

ABENDKASSA

15 

Bereits zum vierten Mal liefert das von artForm initiierte Global Beatz Festival am 19. Oktober 2018 eine wilde World- Groove Mischung für das Tanzbein und die Seele.
Wie jedes Jahr wird auch heuer die Band Global Groove LAB Host des Abends sein (weitere Acts tba).

GLOBAL GROOVE LAB startete als als multikulturelle Jam Session, initiiert und geleitet vom russisch-jüdischen Geiger Pavel Shalman. Mit ihrem Debutalbum “I‘m a Stranger” bricht die Band gekonnt alle stilistischen Regeln. In ihrem LAB (Labor) werden verschiedenste Experimente mit Klängen, Rhythmen und Harmonien durchgeführt,
Traditionen mit modernem Sound und Grooves verschmolzen und unterschiedliche authentische, kulturelle Erfahrungen zum Ausdruck gebracht. Ihre Musik öffnet die Ohren für andere Kulturen und Länder ohne klischeehaft zu sein und nur eine Richtung zu verfolgen, ohne zu überladen oder oberflächlich zu werden, ein Stil, der sich in keine Schublade stecken lässt.

„Musik kann zusammenbringen, was der Mensch manchmal allein nicht zu schaffen vermag.“ – Indie News

Das Global Beatz Festival lädt zur kochenden Party mit schreiendem, schwitzenden und stampfenden Publikum, das wie betrunken durch sämtliche Länder und Kontinente der Welt reist.


GLOBAL GROOVE LAB

http://www.globalgroovelab.com

presented by:

((szene)) world

PlanetShop
OeTicket
Wien Ticket
WienXtra Soundbase
...mehr
Planet
GEORGE EZRA

Dienstag

23.10.'18

Beginn

20:00Uhr

Kurzer Flashback ins Jahr 2014: Sein Überraschungs-Hit "Budapest“ macht George Ezra quasi über Nacht zum Shootingstar des Jahres. Das anschließende Debütalbum "Wanted on Voyage“ erreicht Platz eins der britischen Charts, wird mit 4-fach-Platin ausgezeichnet und verkauft sich weltweit mehr als drei Millionen Mal. Auch hierzulande überschreitet "Wanted On Voyage“ die Goldgrenze, die Single "Budapest“ hat Platinstatus.

Nun steht endlich der Veröffentlichungstermin des mit Spannung erwarteten zweiten George Ezra-Albums fest: "Staying at Tamara’s“ (Sony Music) wird ab dem 23. März 2018 überall erhältlich sein. Der Longplayer enthält u.a. die letztjährige Feelgood-Single "Don’t Matter Now“ und den aktuellen Ohrwurm "Paradise“.

Wie bereits bei seinem Erstling entstanden auch die Songs von "Staying at Tamara’s“ auf Reisen – oder wurden zumindest davon inspiriert. Auf der Liste jener Orte, denen der Sänger, Songwriter und Gitarrist einen Besuch abstattete, finden sich u.a. die Isle of Skye, eine Schweinefarm in Norfolk, ein ehemaliger Maismehl-Schuppen in Kent und eine Airbnb-Unterkunft in Barcelona (die der titelgebenden Tamara gehört). Das Ergebnis ist ein fingerschnippendes, Bläser-tastisches Haare-im-Wind-Album, das nahezu durchweg von einer positiven und ermutigenden Grundhaltung durchwirkt ist – auf dem sich aber auch einige gedämpfte, nachdenkliche Momenten finden. Songs über Eskapismus, Träume, Ängste und Liebe.

Im Herbst 2018 bringt er alte Hits und neue Tracks auf die Bühne des Wiener Gasometers!


...mehr
Planet
AXEL RUDI PELL

KNIGHTS CALL TOUR 2018

Mittwoch

24.10.'18

Beginn

19:30Uhr

VORVERKAUF

ab 35 

ABENDKASSA

40 

„Ich habe lieber jahrelang konstanten Erfolg als nur ein Hit-Album, an dem mich alle ständig messen.“ Axel Rudi Pell muss es wissen. Immerhin dauert seine Solokarriere beinahe drei Jahrzehnte. Im internationalen Hardrock-Universum ist Pell ein Phänomen. Ein Musiker, der unter dem Radar fliegt, aber keineswegs unsichtbar ist. Ein ehrlicher Handwerker, der eben dieses noch von der Pike auf gelernt hat. Schreibblockaden kennt er nicht, Wellenreiterei mag er nicht. Der alte Werbeklassiker trifft auch auf Pell zu: Da weiß man, was man hat. Der Nachfolger von „Game Of Sins” (2016 auf Platz 11 der deutschen Charts) heißt „Knights Call“ und ist das 17. (in Worten: siebzehnte!) Studioalbum des Gitarristen. Allein diese Tatsache spricht für sich und die Konstanz, mit der er seit 1989 Alben auf den Markt bringt. Alle sind übrigens bei ein und derselben Plattenfirma erschienen und haben weltweit über 1.5 Millionen Käufer gefunden. Aber das ist kein Grund, sich auf diesem Erfolg auszuruhen. „Warum sollte ich aufhören?“, fragt der 57-Jährige und gibt sich selbst die Antwort: „Solange ich das machen kann, was mir am meisten Spaß macht, bin ich zufrieden.“ Im Prinzip lebt Pell ein Leben, von dem andere nur träumen: Er hat nicht nur sein Hobby zum Beruf, sondern daraus auch gleichzeitig eine Berufung gemacht. Seine Leidenschaft treibt ihn an, er ist ständig auf der Suche nach dem besseren Chorus, der besseren Bridge, dem besseren Solo, dem besseren Song. „Komponieren ist wie vieles im Leben, entweder man kann es oder man kann es nicht.“ Er vertraut sich, aber auch seinem deutsch-amerikanischem Team um Sänger Johnny Gioeli und Drummer Bobby Rondinelli. Und dazu zählt er auch seine Fans. „Das direkte Feedback ist wichtig, Pell nur im Studio wäre langweilig.“ Bei manchen Stücken hat er die Liveatmosphäre direkt im Kopf. „Beim Opener ‚The Wild And The Young’ wusste ich sofort, dass er der richtige Einstieg in das Album ist.“ Und er gibt auch die Richtung vor: ARP 2018 setzt auf mehr Groove, mehr Melodien und mehr Abwechslung. Die Mischung aus Mittelalter- Mystik und Fantasie-Folklore ist nach wie vor vorhanden, aber es wurde hier und da an kleinen Schräubchen gedreht. Pells Riffs sind zweidimensionaler geworden, erinnern wie in ‚Follow The Sun‘ manchmal an die Entwicklung des Altmeisters Tony Iommi in den Achtzigern, als dieser sich erfolgreich aus dem Black Sabbath-Korsett befreite. „Es hat mich selbst überrascht, wie einfach das ging.“ Ein Shuffle wie in ‚Wildest Dreams‘ mit seinem Stadion-Schluss-Chor hat es so noch nicht gegeben, einen 4/4-Stampfer wie ‚Long Live Rock‘ seit ‚Rock The Nation‘ von „Mystica“ (2006) auch lange nicht mehr. Das in der Mitte des Albums eingestreute Instrumental ‚Truth And Lies‘ mit seiner einprägsamen Tonfolge zeigt einmal mehr, wie sehr der Gitarrist mit seinem Instrument verwachsen ist. Die typischen ARP-Epen sind natürlich auch wieder vertreten, die zwischen 8 (‚The Crusaders of Doom‘) und knapp 10 Minuten (‚Tower Of Babylon‘) langen Werke zeigen eine weitere Pell-Passion: „Ich mag es, wenn man sich in einem Song richtig fallen lassen kann. Mir geht es dabei gar nicht darum, mehr Zeit für meine Soli zu haben, sondern darum, Atmosphäre zu kreieren.“ Dass er dabei nicht auf Balladen verzichten kann, dürfte jedem Fan mittlerweile klar sein. Dieses Mal heißt der Magnus Opus ‚Beyond The Light‘. Für die Backing Vocals kam für Pell nur eine Frau in Frage: Die seit 30 Jahren in Bochum beheimatete US-Sängerin Pamela Falcon garantiert einen weiteren Gänsehaut-Moment auf „Knights Call“. Aber ein mildes Alterswerk klingt anders, denn wenn Pell zum Text zu „Slaves On The Run“ ausholt, kommt das Kind der Sechziger in ihm durch: „Sind wir nicht alle auf irgendeine Art und Weise Sklaven? Rockmusik stand schon immer für Selbstbestimmung und Freiheit, aber irgendwie scheint das alles in Vergessenheit geraten zu sein. Jeder schaut heutzutage nur auf den schnellen Erfolg, jeder bemüht sich um Aufmerksamkeit, ist ständig online, für ein paar jämmerliche Klicks und Likes. Wir sind unterwegs, ohne anzukommen. Ob das der wahre Sinn hinter allem ist, wage ich zu bezweifeln.“


...mehr
Planet
SALTATIO MORTIS

BROT UND SPIELE TOUR 2018

Donnerstag

25.10.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 30 

ABENDKASSA

35 

Zwei Alben in Folge Nummer 1 in den Deutschen Album Charts, ausverkaufte Tourneen und Auftritten auf allen großen und wichtigen Szene- und Metalfestivals wie u.a. dem Wacken Open Air, Summer Breeze Festival, Mera Luna oder auch den großen Mainstream Festivals wie dem Open Flair, Deichbrand und Greenfield Festival bis hin zu internationalen renommierten Festivals wie dem Tschechischen Masters of Rock, den Metal Days in Slowenien oder den Metal Cruises 70000tons of Metal in den USA und der Full Metal Cruise in Spanien - Saltatio Mortis haben bewegte Jahre hinter sich - und ein spannendes Jahr vor sich. Für den Spätsommer 2018 haben die umtriebigen Spielleute ein neues Album angekündigt: Brot und Spiele.
Aktuelle Themen, moderne Rockmusik und das Kunststück, sich immer wieder neu zu erfinden und dennoch treu zu bleiben, diesen Spagat meistern die acht Vollblutmusiker auf dem neuen Album scheinbar spielend. Saltatio Mortis haben nicht nur den Mittelalterrock aktualisiert, sie sind auch Garanten für mitreißende Live-Shows. So ist es kein Wunder, dass es die spielfreudigen Musiker nach den langen Monaten im Studio wieder auf die Bühne zieht, auf die Bretter die ihnen die Welt bedeuten.


...mehr
Planet
FRANK TURNER & THE SLEEPING SOULS

Be More KInd - World Tour

Freitag

26.10.'18

Beginn

19:30Uhr

VORVERKAUF

ab 33,10 

ABENDKASSA

36 

Der britische Folk/Singer-Songwriter ist seit 2005 mit seiner ewig treuen Backingband The Sleeping Souls musikalisch und dabei auch höchst erfolgreich unterwegs.

Nach unzähligen Live-Konzerten – es waren bereits weit mehr als 2.000 (Stand Sommer 201/) – und vielen ziemlich erfolgreichen Veröffentlichungen brachte der sympathische „Folk-Punker“ im November 2017 sein erstes Best Of Album “Songbook” raus.

„Songbook“ ist eine Retrospektive auf Turners über 10-jährige Karriere und umfasst die Highlights aus seinen mittlerweile sechs Studioalben sowie neu interpretierte und akustische Versionen. Mit dabei sind u.a. die Single “Long Live The Queen” und der Song “There She Is”.

Frank Turner, der kürzlich auch von Bruce Springsteen zu seinen Lieblings-Singer/Songwritern gezählt wurde, lässt es aber nicht darauf beruhen: Ein neues Album ist bereits auch schon für 2018 geplant – die erste Single erscheint bereits Anfang Feburar!


...mehr
Planet
DIE LOCHIS

#whatislive2018

Samstag

27.10.'18

Beginn

19:00Uhr

VORVERKAUF

ab 39,50 

Heiko und Roman Lochmann sind Zwillinge, Entertainer und ein Jungend-Phänomen, das es seit Jahrzehnten so nicht mehr gegeben hat – mit einem Nr. 1 Album, ausverkauften Tourneen und Auftritten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Lochis singen auf Deutsch und setzen sich mit ihren Songs in den Köpfen ihrer Hörer fest. Persönlich, emotional und mitreißend, mit noch mehr Power, neuen Beats und lauten wie auch leisen Tönen – so lässt sich ihr zweites Album wohl am besten beschreiben. Doch live auf Tour kommt noch ein ganz anderer Faktor dazu: Ihre grenzenlose und absolut ansteckende Energie auf der Bühne, die sofort jeden packt – ob er nun ein Lochinator ist oder nicht.

Viele der jungen Hörer kommen in Begleitung ihrer Eltern – und seid beruhigt: Deren Feedback war zu ihrer eigenen Überraschung immer positiv.

2018 stellen sich Die Lochis neuen Herausforderungen, so auf ihrem zweiten Album und mit einer neuen Tour. Dabei bleiben sie sich und ihren Fans aber weiterhin treu und spielen wieder in kleineren Hallen – für mehr Nähe und diese ganz besondere Atmosphäre! Darum wird die Tour mit neuen Songs ein ganz besonderes und einzigartiges Konzertevent! Erlebe die Lochis und ihre Band im Oktober live und werde Teil dieser wunderbaren und ganz speziellen Reise.

Psst: Für einen noch kleineren und privateren Rahmen gibt es die exklusiven Silver & Gold VIP-Tickets, zwischen denen du wählen kannst!
• VIP Silver - Ticket: fast lane – vorgezogener Einlass während des Lochis Soundchecks | exklusiver Song für VIP Gäste | exklusives Fangeschenk mit Autogramm von Roman & Heiko | und natürlich das Konzertticket
• VIP Gold - Ticket: alle Vorteile des VIP - Silver Ticket inklusive des Konzerttickets, PLUS: Die Lochis "behind the scenes" – exklusiver Backstage- Rundgang | Get-togehter mit der Band | Kaffee & Kuchen zusammen mit den Lochis mit Fotos und Meet & Greet


...mehr
Planet
SYMPHONIC METAL NIGHTS PT.4

SERENITY | VISIONS OF ATLANTIS | DRAGONY | TEMPERANCE

Samstag

03.11.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 22 

ABENDKASSA

25 

SERENITY sind der schillerndste Traum eines jeden Symphonic Metal-Liebhabers! Mit dem Gespür für große Gefühlswelten und überragender Dramaturgie haben sich die Österreicher seit 2001 die Weltklasse erspielt und sind zurecht die Gewinner des österreichischen Amadeus Award 2017. Mit dem Titel ihres sechsten Albums beschreiben sich SERENITY besser als jeder andere: "Lionheart"! Ihr vor Spielfreude überschäumender Power Symphonic Metal ist in keiner Sekunde zu bändigen. Und ist dabei so heroisch herzlich, dass es unmöglich wird, nicht mitgerissen zu werden. Glorreiche Melodien schweißen zusammen wie im so bezeichnenden "United". Wenn Wunderstimme Georg Neuhauser die gewaltigen Hooks von "Rising High", "Eternal Victory" oder "Stand And Fight" über himmlische Gitarren schickt, wackelt das Herz vor Freude. Kunstfertiger kann Symphonic Metal 2018 nicht sein!

VISIONS OF ATLANTIS setzt die Segel mit "The Deep & The Dark" erneut in Richtung maritimer Mythen und dem ewigen Traum des versunkenen Kontinents. Die vielschichtige und bezaubernde Stimme von Clémentine Delauney stellt im Duett mit dem klassischen Power Metal-Organ Siegfried Samers die Spitze des Symphonic Metal-Eisbergs dar, der vom bombastischen Titeltrack (‘The Deep & The Dark‘) über folkigem Flötenwerk (‘Ritual Night‘) bis hin zum Up-Tempo-Kracher (‘Return To Lemuria‘) alle Facetten des Genres abdeckt. Auch eine betörende Ballade findet sich in Form von ‘The Last Home‘, das zu den absoluten kompositorischen Sternstunden der Österreicher zählt. Ein kraftvolles und perfekt in Szene gesetztes Opus Magnum, das nur darauf wartet, von Visions Of Atlantis bei den „Symphonic Metal Nights“ 2018 Leben eingehaucht zu bekommen!

DRAGONY stehen seit über zehn Jahren für Power Metal "Made in Austria", können auf zahlreiche Shows mit Genregrößen wie etwa Blind Guardian, Sonata Arctica und Powerwolf, gemeinsame internationale Touren mit Gamma Ray und Freedom Call und auch Festivalauftritte wie etwa am Nova Rock, Masters of Rock und Metal on the Hill zurückblicken, und nach den zwei erfolgreichen Alben "Legends" und "Shadowplay" sowie der Jubiläums-EP "Lords of the Hunt" im Jahr 2017 steht im Herbst 2018 der Release des dritten Full-Length Albums an. Dragony freuen sich besonders darauf, das neue Album gleich zum Release im Rahmen der vierten Symphonic Metal Nights Tour gemeinsam mit den langjährigen Freunden und Wegbegleitern Serenity und Visions of Atlantis der Öffentlichkeit präsentieren zu können!

Eröffnet wird der Abend von der italienischen Modern-Melodic-Metal Band TEMPERANCE.


...mehr
Planet
THE LEVELLERS

One Way of Life Tour

Mittwoch

07.11.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 26 

The Levellers
30 Years – One Way Of Life
--------------------------------------------------
Von ihren ersten Gigs in Brighton im Frühjahr 1988 an, haben The Levellers schnell eine Fangemeinde um sich geschart. Damals wie jetzt, genau wie ihre Helden The Clash, repräsentierten sie eine gute Mischung aus Aktivismus und Hedonismus. Ihre Musik appelliert gleichermaßen an Kopf, Herz und Füße. Den Blick immer nach vorne gerichtet, folgten The Levellers ihrem Weg.

Im Laufe der Jahre haben sie viele Rollen eingenommen, die meisten selbst gewählt, einige wurden ihnen auferlegt - ländliche Folk-Punks oder Aushängeschilder für die Außenseiter. Aber während sich ihre Stellung über die Jahrzehnte entwickelt hat, ist die grundlegende Menschlichkeit, die ihre Musik untermauert, konstant geblieben. Oft politisch, gelegentlich wütend, aber immer großherzig, wurden ihre Lieder zu Hymnen. Im Laufe ihrer Karriere hatten sie sieben Top 40 Alben, darunter eine #1 mit „Zeitgeist“ (1995) und 14 Top 40 Singles. Das bahnbrechende Album von 1991, „Levelling The Land“, blieb 38 Wochen in den Top 100 Album-Charts über einen Zeitraum von drei Jahren.

Zur Feier ihres 30. Jubiläumsjahr wollten The Levellers ihr Gesamtwerk in ein neues Licht stellen. Mit einer Streichergruppe und dem legendären Produzenten John Leckie (Radiohead, The Stone Roses) entwickelten sie neue Ideen für akustische Arrangements. Ihr neues Album "We The Collective“ wurde 2018 veröffentlicht. Mit ihrer 30 YEARS - ONE WAY OF Life 2018 Tour kommen sie am 07. November live nach Wien!


...mehr
Planet
FELIX LOBRECHT

HYPE

Freitag

16.11.'18

Beginn

20:00Uhr

ABENDKASSA

(Sitz) 26 

Ich hab mal in einer Cocktailbar gearbeitet. Mein Chef Deniz meinte damals „Fäälix, weißt du wie man merkt, dass die Gäste wirklich zufrieden waren? Wenn sie wiederkommen.“ Deniz hat zwar auch mit brennender Fluppe im Mundwinkel die Gaskartusche von dem Bunsenbrenner für die Shishakohle gewechselt, aber trotzdem hat er recht.
Nach „kenn ick.“ sollte es also eigentlich reichen, das neue Programm von Felix Lobrecht mit den Worten „das neue Programm von Felix Lobrecht“ zu bewerben. Zufriedene Leute kommen ja eh wieder. Die Society will aber einen akkurat-verkopften Pressetext von mir, will Formulierungen wie „messerscharfe Alltagsbeobachtungen“, „unangenehm wahr“, „brüllend komisch“ hören. Aber come on, ES IST DAS NEUE PROGRAMM VON FELIX LOBRECHT. Jetzt noch voller mit messerscharfen Alltagsbeobachtungen, noch unangenehm wahrer und noch brüllend komischer.
„Kenn ick.“ war krass, „Hype“ ist krasser. GEHT DA HIN!


...mehr
Planet
ROCK THE NIGHT Vol. II

ECLIPTICA | CIL CITY | CHAOS INSIDE | BLACK TAPE SUICIDE

Samstag

17.11.'18

Beginn

19:30Uhr

VORVERKAUF

ab 16 

ABENDKASSA

20 

Runde 2 für eine heiße Nacht im Namen des Rock ´n Roll!

ECLIPTICA
Die Wiener Metal´n Roller (& innen!!) gelten mittlerweile als Fixstern der heimischen Rock-Szene und haben sich auch schon längst einen Namen außerhalb des Landes erspielt.
Mit Hits wie „Love And Misery“, „Need Your Love“, „Road To Nowhere“ oder den ewigen Klassikern „Turn Away“ & „My Paradise“ garantieren ECLIPTICA einen kurzweiligen Abend mit Ohrwürmern im harten Outfit.

CIL CITY
5 Musiker – 1 gemeinsame Mission:
Cil City steht für erdige, handgemachte Rockmusik aus Österreich!
Auf der Bühne präsentiert sich Cil City authentisch, energiegeladen und 100% live. Eine bombastische, unverwechselbare Stimme, fette Gittarrensoli, und ein kompromissloser Beat, sowohl live, als auch auf dem kürzlich erschienenen Album „Red Ocean“.
What you hear is what we play: Cil City – female fronted Hardrock auf internationalem Niveau!
Die Show von Cil City ist wild, sexy und voller Energie – eine perfekte Hard Rock Party die jedes Publikum zum Kochen bringt - was die Band bereits eindrucksvoll beim „Full Metal Mountain“, „Novarock“, „Frequency“ etc. unter Beweis gestellt hat.

CHAOS INSIDE
Mit ihrem Mix aus progressivem Metal, elektronischen Soundscapes, Mitsingrefrains und sogar Pop-Elementen durchbricht CHAOS INSIDE die Grenzen der Rockmusik.Das Powertrio, bestehend aus Petra Grooves, Andy Gee und Stephan Clark ist vor allem auch für seine explosiven Liveshows bekannt.

BLACK TAPE SUICIDE
Die Wiener spielen einen eigenständigen „Alternative Heavy Rock“ –
gemischt mit Heavy Blues und Stonerrock. Die Band bezeichnet sich selber als 'Rampensäue' und kennt auf der Bühne nur ein Motto: „'Cause we are here to Rock you!“
Jedem Musikfan, der auf energiegeladenen und mit viel Leidenschaft dargebotenen harten Rock steht, ist die Band und ein Besuch eines ihrer Konzerte ans Herz zu legen. Ehrlich, unerwartet, ohne Netz und doppelten Boden, eine echte Band ihre Instrumente spielend und der Bühne Leben einhauchend - das sind ‚Black Tape Suicide‘.


...mehr
Planet
KETTCAR

VVk Start in Kürze

Samstag

17.11.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 35,99 

Mit ihrem fünften Studioalbum "Ich vs. Wir" spielten Kettcar gerade die größte Tour ihrer über 15-jährigen Bandgeschichte. Nachdem weit über 40.000 Besucher zur großen Frühjahrstour der Hamburger kamen, kündigt die Band nun weitere exklusive Club-Shows sowie Festivalauftritte an. Mit dabei haben sie auch ihre neue Single "Benzin und Kartoffelchips" - einer dieser Storytelling-Songs, wie ihn nur Marcus Wiebusch schreiben kann.

Tickets gibt es im GHvC-Shop!


...mehr
Planet
DORO

EUROPEAN TOUR 2018/19

Mittwoch

21.11.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 38 

ABENDKASSA

42 

Endlich ist es so weit! Am 3. August erscheint das lang ersehnte und voller Spannung erwartete neue Studioalbum von DORO!!!
Die Metal Queen verrät: „Das Album ist fertig geschrieben, wir sind gerade dabei, es zu Ende zu mixen. Es wird ein sehr abwechslungsreiches Album mit vielen schnellen Krachern und jeder Menge Metal Hymnen!“

Doro weiter: „Ganz ehrlich, einer dieser Songs könnte ein neues „All We Are“ werden!

Mit diesem Hit und ihrem neuen Album im Gepäck geht der blonde Metal-Engel samt Band zur Feier des 35-jährigen Bühnenjubiläums im Spätsommer auf große Welt-Tournee. Und ab dem 16.November 2018 ist DORO dann endlich auch wieder in Deutschland und Österreich zu sehen.

Und was kann DORO sonst noch verraten zu ihrem neuen Album?: „Der erste Titel, den ich dafür geschrieben habe, ist ein Song für Lemmy. Er heißt „Living Live To The Fullest“!"

In schöner Tradition findet sich natürlich auch wieder ein deutscher Song auf dem Album.

All das gibt es bald live zu erleben! Und natürlich die ganz, ganz großen Hits und Hymnen der Rock & Metal Queen wie „All We Are“, „Für Immer“, „Burning The Witches“, „Raise Your Fist“ und viele, viele mehr!


...mehr
Planet
VETUSTA MORLA

Mismo Sitio, Distinto Lugar Tour 2018

Donnerstag

22.11.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 23 

ABENDKASSA

27 

„Mismo Sitio, Distinto Lugar“ heißt das 4. Album der spanischen Indie- und Alternative-Rock-Band Vetusta Morla (VM). Gehörten sie durch die vorherigen Alben und begeisternden Konzerte schon zu den beliebtesten Künstlern im spanischsprachigen Raum, so haben sie mit dieser Veröffentlichung dennoch ein neues Level der Popularität und Internationalität erreicht.

Das Album stieg in den spanischen Charts auf Platz 1 ein und hat bereits kurz nach Veröffentlichung Gold-Status erreicht. Album und Tour machen Furore in Süd- und Mittelamerika, wo VM ab März durch 7 Länder touren werden. Die US-Musikbranchen-Bibel, das Billboard Magazine, sieht die Band als eine von „10 Latin Artists to watch in 2018.“

Mit „Mismo Sitio, Distinto Lugar“ haben Vetusta Morla die Essenz ihres bisherigen Schaffens, ihre unbedingte Hingabe zur Musik sowie den Wunsch und die Notwendigkeit neue Einflüsse und Sounds zu integrieren, in das Album eingebracht.

Die 10 Songs des Albums sind das Ergebnis einer aufregenden, persönlichen und professionellen Reise, welche die Band aus ihrem Proberaum in Madrid in die legendären Berliner Hansa Studios geführt hat, wo schon David Bowie, Iggy Pop, U2 u.v.a. transformative Alben aufgenommen haben.
Und von Berlin ging die Reise weiter in die versteckten Tarbox Road Studios in Cassadaga, New York wo das Album mit Dave Fridmann (MGMT, Tame Impala, Spoon, The Flaming Lips) abgemischt wurde.

Das Album blickt nach innen, auf die Mitglieder der Gruppe, aber dieser Blick führt zwangsläufig nach außen, auf die Menschen und die Gesellschaft, die die Band umgeben.

„Mismo Sitio, Distinto Lugar“ ist der Titel des Albums und zugleich des letzten Songs, er bedeutet sinngemäß „gleiche Stelle, anderer Ort“. Und so ist es der Band mit der Erschaffung dieses wohl bisher komplettesten Albums ihrer Geschichte ergangen.
Nach der Fertigstellung befinden sie sich an der gleichen Stelle, die aber ein anderer Ort mit einer anderen Beschaffenheit geworden ist - zugleich Zuhause, Rückzugsort und Ausgangspunkt eines Aufbruchs.

Die anstehende Europatour wird Vetusta Morla in Deutschland nach Berlin, Hamburg, Bochum, München und Köln führen sowie erstmals nach Österreich, Belgien, in die Niederlande und die Schweiz.


...mehr
Planet
ANNIHILATOR

A Tour For The Demented 2018

Freitag

23.11.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 26 

ABENDKASSA

30 

Seit dem legendären Debütalbum „Alice in Hell“ anno 1989 sind Jeff Waters und seine kanadische Metal-Maschine nicht mehr aus der internationalen Heavy Szene wegzudenken.

Auch die Nachfolgewerke „Never Neverland“ (live vorgestellt auf Europa-Tour mit Judas Priest und einem jungen Opening Act namens Pantera) und „Set The World On Fire“ untermauerten den Ausnahme-Status der Band.

Viele Höhen und Tiefen, Line Up Changes und Veröffentlichungen später ist die Band in der zweiten Dekade des neuen Jahrtausends wieder voll da. Mit tollen Alben wie „Suicide Society“ oder dem neuesten „For The Demented“ und vor allem sehr starken Live-Auftritten mit verjüngter Mannschaft beweist Jeff Waters, dass mit Annihilator noch lange zu rechnen sein wird – was uns in dieser Form nur allzurecht sein kann.


...mehr
Planet
AUGUST BURNS RED

Mittwoch

28.11.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 27,90 

Gerade noch auf Tour mit Heaven Shall Burn gehen August Burns Red auf große Headliner Tour. Noch mehr tolle Live Shows, noch mehr Programm und noch mehr hits.

Dass die Jungs nicht müde werden, ist ja längst kein Geheimnis mehr und sind wir uns ehrlich, wir können von ihrer Art des Metalcore auch nur schwer genug bekommen, egal ob auf Festivals oder in den Clubs.

Nicht versäumen!


...mehr
Planet
JORGE BLANCO & THE 8TH WONDER

Samstag

01.12.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 45 

Jorge Blanco: Intensive Albumproduktion bedingt Tourverlegung!

Berlin, 13.02.2018 – Mit der weltweit erfolgreichen Disney Telenovela „Violetta“ wurde der mexikanische Teenieschwarm Jorge Blanco bekannt. Nun legt er für seine Karriere als Solo-Künstler einen wichtigen Grundstein: Jorge steht kurz vor Fertigstellung seines ersten Albums. Dadurch wird die für das Frühjahr geplante Europa-Clubtour nun auf Ende 2018 verlegt. Jorge kann sich nun vollständig und intensiv seiner Album-Produktion widmen. Seine ‚Jorgistas‘, wie Jorge seine Fans liebevoll nennt, können sich schon jetzt auf seine erste Tour mit brandneuen Tracks freuen.

Der 28. November ist jetzt der neue Termin für den Startschuss der europaweiten Club-Tour von Jorge Blanco, die den 26-jährigen und seine Band-Kollegen von „The 8th Wonder“ durch insgesamt 12 Städte durch Deutschland, Tschechien, Polen, Frankreich, Schweden, Österreich und die Schweiz führen wird.

Jorge Blanco: „Ich kann es kaum erwarten, die Arbeit an meinem ersten Solo-Album abschließen zu können. Gerade das erste Album ist für einen Künstler etwas sehr besonderes. Umso mehr freue ich mich schon darauf, dass meine Fans die ersten sein werden, denen ich meine neusten Songs auf meiner Live-Tour präsentieren kann. Die Verlegung meiner Tour auf Ende dieses Jahres habe ich deswegen ganz bewusst getroffen und hoffe auf das Verständnis meiner Fans.“

Bereits erworbene Tickets behalten für die Ersatztermine ihre Gültigkeit, oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden.


Der mexikanische Teenieschwarm Jorge Blanco, der mit der weltweit erfolgreichen Disney Telenovela „Violetta“ bekannt wurde, geht im Frühjahr 2018 mit seiner Band „The 8th Wonder“ für sieben Konzerte auf Clubtour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz! Seinen „Jorgistas“, wie er seine Fans liebevoll nennt, möchte der 25-jährige sein Solo Live-Debüt in einem bunten Mix aus Pop, Funk und Soul präsentieren.

„Früh übt sich, wer ein Meister werden will“, so zumindest heißt es in Friedrich Schillers Drama „Wilhelm Tell" (1804). Jorges Tante sah dies ganz genauso, denn sie war diejenige, die ihrem Neffen Jorge Blanco bereits mit fünf Jahren eine Gitarre in die Hand drückte. „Ich war als Kind sehr schüchtern und sang immer nur für mich alleine. Das Geschenk mit der Gitarre hat mir sehr geholfen. Das Singen und Auftreten gab mir immer mehr Kraft. Mit Hilfe der Musik konnte ich meine Schüchternheit ablegen“, erinnert sich Jorge. Die Tante des Teenie-Idols hat den Stein ins Rollen gebracht bzw. besser gesagt den Sänger auf die Bühne.

2007 begann sein Karriere mit der Rolle in der Musical-Realityserie „High School Musical: La Selección“. Wenige Jahre später erhielt Blanco das Angebot den „Teen-Herzensbrecher“ León in der Disney Telenovela „Violetta“ zu spielen. „Violetta“ wurde zum wahren Kultobjekt einer Generation. In allen drei Staffeln war Jorge dabei. Mit seiner Rolle wurde er aber nicht nur als Schauspieler bekannt, sondern entdeckte hier auch sein Gesangstalent. Bei der anschließenden Live-Tournee von „Violetta - Live in Concert“ konnte er mit seiner Schauspielkollegin Martina Stoessel regelmäßig vor tausenden Menschen in ausverkauften Arenen weltweit auf der Bühne stehen. Darunter auch die Europatournee, die sogar mehr Tickets als OneDirection verkaufte.

„Wenn ich auf der Bühne stehe und vor tausenden von Menschen spiele, spüre ich unerklärliche Glücksgefühle. Mit meinen Fans habe ich meine Bühnenangst besiegt“, erzählt Jorge. Die „Jorgistas“ danken es ihm nicht nur vo.r den TV-Bildschirmen, sondern geben ihm auch im Social-Media eine gute Rückendeckung: Über 2,9 Millionen Instagram-Abonnenten, 2 Millionen Facebook Follower und 1,3 Mio. auf Twitter. Eins steht fest: Jorge Blanco bewegt seine Generation!


...mehr
Planet
OLIVER POCHER

#pocher #socialmediabitch

Sonntag

02.12.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

(Sitz) ab 29 

Nach fünf Jahren Bühnen-Abstinenz und einem erfolgreichem Comeback 2017, geht Oliver Pocher wieder auf Tour! 2018 ist die selbsternannte “#SocialMediaBitch“ auch in Österreich wieder zu sehen.

Viele wichtige Fragen werden in einem interaktiven Live Programm mit dem Publikum zusammen geklärt: Wie hat Social Media unser Leben verändert? Influencer - früher Krankheit, heute Berufsbild. Warum springen immer mehr Frauen am Strand? Ob Snapchat, Instagram, Facebook oder YouTube …Pocher erklärt auf seine eigene Art und Weise diese Trends und Phänomene. Ob AfD, ISIS, Heidi Klum oder Helene Fischer, keiner ist vor Oliver Pocher sicher. Beziehung und Kinder - oder Single und Tinder?!

Mit dabei sind Überraschungsgäste wie Star DJ “David Baguetta” , Zauberer und Illusionist “Morta Deller” sowie Hip Hop und Rapperlegende “Straßenkobra”.


...mehr
Planet
MARILLION

Theatre-Tour 2018

Mittwoch

05.12.'18

Beginn

20:00Uhr

MARILLION (Steve Hogarth – Mark Kelly – Ian Mosley – Steve Rothery – Pete Trewavas) sind ein Kunstwerk, eines der Letzten, die in Hallen in denen andere Bands vergleichbarer Größe nur eine Standard-Rockshow zeigen, ein Feuerwerk aus Sound, Licht & Video abbrennen. Jede Show ist voller Emotionen und etwas Besonderes !

Es gibt nur wenige Band die ein so großes Live Repertoire spontan abrufen und die Setlisten jeden Abend ändern können. MARILLION, eine Band, die sich nach dem Abgang von Fish neu erfunden und ihren neuen Weg mit Steve Hogarth konsequent bis heute fortgesetzt haben. Steve Hogarth, ein Bühnen-Monster, der mit seinem einzigartigem Gesang, seiner Energie und Power jedes Publikum in seinen Bann zieht und mitreißt. Die Band feiert 2018 in dieser Besetzung ihr 30 jähriges Jubiläum und zeigt, dass man abseits der Mainstream-Pfade Jahrzehnte bestehen kann Wer hätte das nach dem Abgang von Fish 1987 gedacht. MARILLION haben in jeder Dekade ein herausragendes Album veröffentlicht. In den 80ern war das „Misplaced Childhood“ in den 90ern „Brave“ im darauffolgenden Jahrzehnt folgte „Marbles“ und in den 2000ern, ihr aktuelles Album „F.E.A.R.“, das von den Kritikern zum besten Prog Album der letzten 20 Jahre gekürt wurde.

MARILLION scheinen sich an ihrem kreativen Höhepunkt zu befinden und sind noch hungrig ihre bis zu 17 Minuten langen Songs dem Publikum in einer unglaublichen Perfektion zu präsentieren. Die Band kommt dazu auf der Theatre Tour, 2018 in die besten Häuser Deutschlands. Das sind die Theater in die dieses Gesamtkunstwerk gehört.


...mehr
Planet
WITHIN TEMPTATION

Donnerstag

13.12.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 39,90 

ABENDKASSA

39 

WITHIN TEMPTATION ANNOUNCE HEADLINE TOUR

The band returns to the stage after long touring break

Within Temptation are delighted to reveal plans for their Autumn 2018 European/UK headline tour. Intended to kick off the band's next album campaign, the tour will take them to 33 cities in 18 countries. More details of the new album will be announced at a later date.
This run of dates ends the longest break the band has ever taken from touring. Lead singer Sharon den Adel explains, “When our last tour finished, I was having a rough time. I realized I needed take some time out with my family to deal with things and to rediscover myself. It took much longer than expected, but 2 years on, things have changed for the better. I created my solo album (“My Indigo”) which helped me deal with my issues. And afterwards I suddenly found myself with an aching hunger again for more heavy, epic music. Then the music started to come by itself. I knew for sure that our seventh album was coming after all. So here we are... presenting our seventh tour and luckily it’s not going to take so long anymore because we are all more than impatient to get out there again!”


WITHIN TEMPTATION

https://www.within-temptation.com/

https://www.facebook.com/wtofficial/

presented by:

Mind Over Matter

PlanetShop
OeTicket
Megacard
...mehr
Planet
LUIS AUS SÜDTIROL

Weibernarrisch

Donnerstag

13.12.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

(Sitz) ab 34 

Im Programm Weibernarrisch konzentriert sich Luis, der mittlerweile wohl bekannteste Bergbauer des Landes, intensiv auf die Suche nach seiner Traumfrau. Zu welchen Methoden er dabei greift und welche Überlegungen er dabei anstellt, ist eigentlich gar nicht so weit hergeholt. Der Luis geht halt auf seine Weise auf Brautschau. Und dabei sind seine Ansprüche keineswegs bescheiden. Wer kann ihm das auch verdenken, schließlich ist er selbst ein schneidiger Ultner und ein Mann von Welt noch dazu.


...mehr
Planet
FEUERSCHWANZ

Donnerstag

20.12.'18

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 24 

ABENDKASSA

28 

Bisher vor der Menschheit geheim gehalten, doch nun kommt die Wahrheit ans Licht: Seit jeher wurden unser aller Geschicke von einem uralten Geheimbund gelenkt. Illuminaten, Freimaurer, Templer: In jedem Geheimbund gab es noch geheimere Mitglieder, die unter höchster Geheimhaltungsstufe als Schergen des METHÄMMER-Kults operierten. Eine Verschwörung unter den Verschwörungen. Biblische Urgewalt von zyklopischem Ausmaß und unfassbarer alkoholischer Energie, die uns alle schon mal behämmert hat. Ob mit oder ohne Aluhut. #Fakt!
Die FEUERSCHWANZ‘sche Antwort auf die „alternative“ Faktenlage im öffentlichen Diskurs ist gewohnt bissig und unterhaltsamer denn je. Im Stil der Klassiker wie „Metnotstand im Märchenland“ oder „Sex Is Muss“ verfrachten FEUERSCHWANZ gesellschaftliche Themen in ihre eigene Bilderwelt. Spaß als kollektive Selbsttherapie – Ja, es wirkt! Anders lässt sich der seit 15 Jahren andauernde Erfolg der Band nicht erklären, die wie keine zweite hintergründige Satire in astrein Festival-tauglichen Sauf-Humor verpackt. Mit METHÄMMER verneigt sich FEUERSCHWANZ vor den Metal-Heroen der 80er bis heute und geben dem etwas angestaubten Genre des Mittelalterrock einen neuen Anstrich.


...mehr
Planet
THE DARK TENOR

Symphony of Ghosts Tour 2019

VVk Start in Kürze

Samstag

16.02.'19

Beginn

20:00Uhr

Sein genresprengender Mix aus atmosphärischer Popmusik und klassischer Musik wird die Konzertbesucher in seinen Bann ziehen. Der amerikanische Performer wird sowohl seine neuen Songs aus der Geisterwelt als auch seine bekannten Hits präsentieren.


...mehr
Planet
GLASPERLENSPIEL

Tour 2018/2019

Vorverkaufsbeginn am 2018-04-30

Sonntag

17.03.'19

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 27,74 

ABENDKASSA

39 

Amazon Presale: Fr, 20. Apr / 10:00 Uhr
Ticketmaster Presale: Mo, 23. Apr / 10:00 Uhr
Ö-Ticket Onsale: Mo, 30. Apr / 10:00 Uhr

Am 20.04.18 erscheint das neue Album von Glasperlenspiel. Wenn Sie "Licht & Schatten" bei Amazon vorbestellen (als CD oder Download), bekommen Sie die Chance vor allen anderen Tickets für die Tour 2018 & 2019 zu bestellen. Der exklusive Vorverkauf beginnt für Sie am 20.04.18 um 10.00 Uhr, dann haben Sie 72 Stunden Zeit sich Ihr Ticket zu sichern.
Link zur Amazon Landingpage.
www.umgt.de/isGRbgl

Ihr Megahit „Geiles Leben“ entwickelte sich 2015 zum ultimativen Soundtrack des Sommers. Nach einer kreativen Auszeit melden sich GLASPERLENSPIEL nun mit frisch aufgeladenen Batterien zurück: Mit „Royals & Kings“ (feat. Summer Cem) veröffentlicht das Multiplatin-Duo sein aller erstes Outtake aus dem am 20.04.2018 folgenden Album „Licht & Schatten“, auf dem sich Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg von einer ganz neuen musikalischen Seite präsentieren!

Auf dem kommenden Album „Licht & Schatten“ haben GLASPERLENSPIEL ihren sofort wiedererkennbaren Signature-Mix aus Pop und Electro um verschiedene frische Elemente bereichert und zu einem genreübergreifenden Crossover verschmolzen. Tanzbare Electro-Beats treffen auf catchy Pop-Melodien, harte Club-Vibes auf atmosphärische R `n B- und HipHop-Einflüsse. „Licht & Schatten“ ist intelligent produzierter Urban-Pop mit jeder Menge aufregender Ecken und Kanten. Zeitnah zum Release von „Licht & Schatten“ am 20.04.2018 werden GLASPERLENSPIEL auch wieder auf Festival- und Open-Air-Tour zu erleben sein, gefolgt von einer großen Tournee im Winter 2018/2019.

Über GLASPERLENSPIEL:
Für ihre drei bisher veröffentlichten Alben wurden GLASPERLENSPIEL mit acht goldenen sowie drei Platin-Schallplatten ausgezeichnet und konnten sich als eine der erfolgreichsten Electropop-Formationen Deutschlands etablieren. Ihr 2015er Überhit „Geiles Leben“ aus dem Gold-prämierten Longplayer „Tag X“ hielt sich mehr als ein Jahr ununterbrochen in den Deutschen Single-Charts, davon acht Wochen auf der Peak-Position #2, ganze 18 Wochen in den Top10, 29 Wochen in den Top20 und sensationelle 42 Wochen in den Top50. Nach mehr als 125 Millionen Audio- und Video-Streams sowie gut 900.000 verkauften Einheiten wurde „Geiles Leben“ mit Doppelplatin ausgezeichnet. Mit ihren restlos ausverkauften Club- und Hallentourneen, bei Auftritten auf weit über 100 Festivals in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie als Support-Act für Helene Fischer begeisterten GLASPERLENSPIEL bisher Millionen von Hörern.

Aktuell ist Sängerin Carolin Niemczyk als Jurorin bei „Deutschland sucht den Superstar“ (RTL) zu erleben und macht sich ebenfalls als UNICEF-Patin für Mädchenrechte stark.


GLASPERLENSPIEL

http://www.glasperlenspiel.com/

https://de-de.facebook.com/gpsmusik/

presented by:

Barracuda Music

PlanetShop
OeTicket
...mehr
Planet
ROYAL REPUBLIC

Sonntag

24.03.'19

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 28 

ABENDKASSA

33 

Royal Republic sind der coolste Garagen-Rock’n’Roll-Export aus Schweden. Jemand, der so arrogant auftritt, muss schon sehr, sehr gut sein in dem was er tut oder eine gehörige Portion Charme und Selbstironie mitbringen.
Den vier Jungs gelingt beides ganz hervorragend. Das Outfit stimmt zu jeder Zeit, der Auftritt mit Lederjacke, Gel im Haar und der Kippe im Mundwinkel lässt erkennen, dass James Dean noch immer und noch lange nicht tot ist.

Rebellieren kann man so natürlich nicht mehr, schließlich sind schon die Großmütter der Musiker dem Leinwandhelden schmachtend zu Füßen gelegen. Aber man kann Musik machen, die rebellisch ist, immer noch, immer mehr und immer lauter. Royal Republic lieben das Spiel mit Codes und Zitaten, und sie machen das richtig gut. Sowieso, wenn die Musik loslegt, ist das eh alles vergessen.

Mit ihrer nur schwer zu toppenden Show sind Royal Republic ganz oben auf der Liste der besten Live-Bands der Welt. Das wird auch auch nicht anders sein wenn sie 2019 für nur diese eine Show wieder in Österreich gastieren.


...mehr
Planet
TOPTIER TAKEOVER

Freitag

31.05.'19

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 24 

ABENDKASSA

28 

Mit TopTier Takeover (TTT) gründet Battleraplegende Tierstar Andrez seine eigene Battlerapliga und lässt somit die deutsche Battlerapszene in neuem Glanz erstrahlen. Nachdem Rap am Mittwoch 2018 die vorerst letzte Saison zu Ende bringt, markiert es das Ende einer Erfolgsgeschichte und den Beginn der TTT Ära. Das RAM-Team, angeführt von Tierstar Andrez, setzt mit TTT den Grundstein für eine neue Plattform, auf der sich Newcomer und Veteranen, Rapstars und Untergrundrapper auf Augenhöhe begegnen. Ausgestattet mit neuem Showkonzept, neuen Formaten und einer Vielzahl an Raptalenten wird die deutsche Battlerapszene wiederbelebt.
TTT ist eine Talentschmiede für Rapper, die jedem Teilnehmer die Möglichkeit bietet sich bundesweit live auf der Bühne zu präsentieren. Sei es in der Cypher, im Freestylebattle oder in einem A Capella Match; komm zu TTT und zeig was du drauf hast. Mit Formaten wie „Battle of Honor“, „Is doch nur Rap“ oder „TopTierTakeover Battles“ wird jede Facette des Battleraps zelebriert.


TOPTIER TAKEOVER

PlanetShop
OeTicket
WienXtra Soundbase
...mehr